PDF Problem drucken

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Harlequin, 22. September 2002.

  1. Harlequin

    Harlequin Gast

    Servus,

    drucke ich aus InDesign ein Dokument, bedruckt der Drucker lediglich nicht die druckerspezifischen Raender von ca. 0,5cm.
    Exportiere ich das Dokument als .pdf und drucke dann aus Acrobat Reader 5.0.5, schlucken die Raender 2-3cm , die nicht gedruckt werden, obwohl der dort platzierte Text im .pdf zu sehen ist.
    Weiss jemand woran das liegen kann ?

    - Mac OS X 10.1.5
    - InDesign 2.0.1
    - Acrobat Reader 5.0.5
    - LaserWriter Pro 630
    - PapierEinstellung A4

    Harlequin

    .
     
  2. Harlequin

    Harlequin Gast

    Tja, bei .pdf Fragen siehts´ wie immer eher duenn aus . . .

    .
     

Diese Seite empfehlen