PDF "schwarz überdrucken"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac-recycling, 15. September 2005.

  1. mac-recycling

    mac-recycling New Member

    Hallo,

    ich als Druck Laie wollte jetzt mal ein PDF Dokument (in Indesign erstellt) in eine Druckerei geben. Nach durchsicht des Dokumentes sagte mir der Drucker ich muss im Dokument schwarz auf überdrucken stellen. Was bedeutet das?? Wo kann ich das einstellen??

    Ich habe Indesign und Acrobat 7.0 aus dem CS1 Paket verwendet.

    Viele Grüße

    Mac
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    "Überdrucken" bedeutet hier, daß unter der Farbe Schwarz eine andere Farbe liegt.
    In der "unten liegenden" Farbe könnte die Form für die "oben liegende" Farbe auch ausgespart werden. Um "Blitzer" zu vermeiden wird überdruckt.

    "Überdrucken in den Joboptions:

    Distiller-Einstellungen: gewünschte Einstellung auswählen -> Voreinstellungen -> Einstellungen bearbeiten .
    Dann: Reiter "Erweitert" -> "Einstellungen für Überdrucken beibehalten" abwählen.

    PDF-Datei in Acrobat mit "Überdruckenvorschau" kontrollieren."
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Wenn du etwas in der Farbe [Schwarz] einfärbst, dann ist es standardmäßig immer überdruckend, das heißt, darunter liegende Farben werden nicht ausgespart. So enstehen keine Blitzer an den Rändern, beispielsweise bei Schriften oder Konturen. Hast du selber ein Schwarz angelegt, zum Beispiel C=0 M=0 Y=0 K=100, dann überdruckt es nicht, ebenso nicht Töne von [Schwarz].

    Du kannst das Überdrucken von [Schwarz] aber ein- und ausschalten: Menü „InDesign“ > Voreinstellungen > Schwarzdarstellung > „Farbfeld [Schwarz] zu 100 % überdrucken“.
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nur wenn es in InDesign auch eingeschaltet ist.
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    :D
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

  7. mac-recycling

    mac-recycling New Member

    Schon mal vielen Dank!

    ich glaube so wird es gehen. Werde mir heute Abend mal in Ruhe das Kapittel durchlesen.

    Grüße

    Mac
     

Diese Seite empfehlen