pdf von acrobat wird im browser fenster geöffnet, hä?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mordor, 20. Mai 2003.

  1. mordor

    mordor New Member

    ich mache gerade ein webseite. unter os 9 (rein) wird ein pdf (das man downloaden kann) im fenster oder im jeweiligen frame mitsamt adobe acrobat geöffnet. unglaublich langsam und mühsam.

    unter os x tritt das ganze nicht auf. so wie gewünscht, wird das pdf auf dem desktop gesichter und dann erst im acrobat selber geöffnet.

    an was kann das liegen? müsste ich im dreamweaver noch beim link zum pdf einen extra script reinschreiben gegen dieses Übel?
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ist doch eigentlich ein ganz normales Verhalten (das ich allerdings auch nicht liebe), wenn im PlugIn-Ordner die PDF-Erweiterung liegt. Wenn man das nicht will muss die PDF-Erweiterung entfernen.
    Unter OS X ist das (noch) anders, da es für OS X noch kein PDF-Browser-PlugIn gibt.
     
  3. Kobold

    Kobold New Member

    Das Problem geht bei mir noch in eine andere Richtugn: Wie kann ich die Dateizuweisungen (Protokolle aus dem Internet) verändern? In OS 9 war dies kein Problem, Kontrollfeld Internet öffnen, dort auf erweitert klicken ... aber wie löse ich dies unter X?
     
  4. mordor

    mordor New Member

    dachte im explorer (ächtzzz) gibt es in einstellungen, dateihilfsprogramme diese option? meintest du das?

    gruss aus basilea
     
  5. Energija

    Energija New Member


    Ein PlugIn für OS X gibts schon und hier: http://www.schubert-it.de/pluginpdf/ ;)
     

Diese Seite empfehlen