PDFs: 1 zu 0 für den PC, Mac ist der Verlierer???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nicolassommer, 30. Oktober 2005.

  1. nicolassommer

    nicolassommer New Member

    hab einer Freundin vom PC auf den Mac geraten. Jetzt hat sie ihn und
    schimpt mit mir, sie sagt, wenn sie im Web ein PDF anklicke, lade es der Mac immer sofort auf die Festplatte, am Schluss ist der ganze Schreibtisch übersät damit. Beim PC hätte sie immer angeben können: "ansehen" oder eben "speichern". Weiss jemand ob man beim Mac tatsächlich kein PDF ansehen kann, ohne dass es sogleich gespeichert wird.
     
  2. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Klar, der kostenlose Adobe Reader ermoeglicht dies (in Safari jedenfalls) oder das ebenfals kostenlose PDF Plug-In (gibt es auch als Word Plug-In!). Beides bei www.versiontracker.com zu finden ;)
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Außerdem kann und muß man das dann noch in Safari einstellen, was es mit PDFs machen soll, im Browser öffnen oder auf Festplatte speichern, kann man unter Windows genauso einstellen, oder kein Schwachpunkt für Apple, die Freundin muß sich erst ein bißchen im System auskennen, kann wird kaum noch negative Sachen finden. Vor allem, wenn sie gerafft hat, daß sie keinen Virenscanner braucht für´s Internet!
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Mann Leute, machts doch nicht immer so dramatisch!
    Kaum lässt jemand einen F**z, so findet sich sofort ein anderer, der schreit "PC ist besser!","Programm ist Scheiße!" oder irgendwas dergleichen.
    Es wäre wirklich wesentlich hilfreicher, wenn man sich zuerst ein bisschen mit seinem System beschäftigt oder – mal ganz ohne haltlose Vorverurteilungen – einfach nachfragt.
    Aber der Bild-Zeitungsstil setzt sich halt immer mehr durch …
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ... und ich dachte es geht um die PDF erstellung.
    naja, bei der überschrift. :rolleyes:
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Wie wahr.
    :gaehn:
     
  7. hollie66

    hollie66 New Member




    ....wo und wie genau kann man das mit den PDF´s einstellen? Ich hab da nix gefunden...Mich nervts nämlich auch, wenn jedes Mal die PDF´s gleich auf die Platte geladen werden.
     
  8. polysom

    polysom Gast

    Dazu muß man sich erst den AdobeReader 7.x installieren: http://www.adobe.com/products/acrobat/readstep2.html (Freeware).
    Dabei installiert sich im Internet-Plugin-Ordner das pdf-plugin, das einem ermöglicht pdf's im Browser anzuschauen.
    Dann kann man im Menü des AdobeReaders unter AdobeReader --> Grundeinstellungen --> Internet einstellen ob man das haben will oder ob die pdf's runtergeladen werden soll.
    Man kann sich das pdf auch im Browser anzeigen lassen und dann oben auf "speichern" klicken, dann hat mans auch gespeichert.
     
  9. hollie66

    hollie66 New Member


    ...danke, war noch auf dem Stand 5.0...Man kommt ja mit de Updaten nicht hinterher...

    Gruss
    Hollie
     
  10. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Wie wahr, siehe auch:

    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=666461
     
  11. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    @ hollie88: "..danke, war noch auf dem Stand 5.0...Man kommt ja mit de Updaten nicht hinterher..." Tja, wenn dir das Updaten stinkt, dann musst du dich halt "nerven" lassen.
    Das ist ja alles bekloppt – so bekloppt etwa wie iCal, nicht wahr?
     
  12. stefan

    stefan New Member

    nein, das ist nicht bekloppt sondern richtig fein. da brauchts in safari auch kein plugin. pdf in die browse laden und bei bedarf mit ctrl+ click vergrößern oder in der vorschau anschauen oder was auch immer. probleme gibts. versteh manchmal die leute aus der pc fraktion nicht. tztztz.

    s
     

Diese Seite empfehlen