PeerVanguard + AirPort Base Internet *Lösung*

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Amigoivo, 3. Juli 2004.

  1. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hallo Leute,

    ich hatte vor ein paar Tagen im Hardware Brett gepostet, das ich nichtmehr in der Lage bin eine Internet Verbindung über das in meine Airport Base integrierte ISDN Modem herzustellen.
    Link--> AirPort Base 10.3.4 und Internet.

    Das Problem hat sich scheinbar als Software Problem entpuppt.

    Das nützliche Tool PeerVanguard, blockt scheinbar meine Basis,
    wenn ich es deaktiviere ist alles wieder gut.

    Da muss man erstmal drauf kommen.

    War der Autor nicht auch irgendwo hier im Forum tätig?
    :rolleyes:

    Vielleicht müsste man eine IP aus der Licste streichen.

    Vielleicht hat ja jemand ein ähnliches Problem und kommt mit dieser Lösung weiter.

    Schönes Wochenende,

    MfG Ivo
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bestimmt die IP von deinem Provider , wenn die in der Liste steht.

    -
    Braucht man den Peer vanguard wirklich um sich vor den RIAA-Schergen sicher zu fühlen?

    is ja nur ne Frage
     
  3. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Schönen Abend Grate,

    wenn ich per AirPort sürfe dann sicherlich nicht, da ja in der Basis ne Hardware FireWall stecken sollte. :rolleyes:

    Aber wenn ich mit meinem MiniVigor ON-Line bin, dann braucht man den schon, alleine wenn man sich mal das Log Buch von Peer Vanguard anschaut, was da alles drin steht. :crazy: :shake:

    Wenn ich mit PeerVanguard und Mini Vigor und dem selben Provider sürfe, dann hat PeerVanguard damit kein Problem.
    :rolleyes:

    Schöne Grüße aus dem Speckgürtel, :)

    MfG Ivo
     
  4. gebbi

    gebbi New Member

Diese Seite empfehlen