Pelo corto :-)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von 2112, 28. Juni 2004.

  1. 2112

    2112 Raucher

    Chihuahua

    Geschichte:

    Obwohl auch beim Chihuahua verschiedene Theorien über die Abstammung existieren, scheint am glaubhaftesten, dass er von den im alten Mexiko vorhandenen Opferhunden, den Techichis, herrührt, die von den Aztekenpriestern schon im 8. Jh. gehalten wurden. Er zählte zu den Lieblingsdingen aztekischer Prinzessinnen, und in der Religion sah man in ihm den Führer toter Seelen auf ihrer Reise ins Jenseits. Aus diesem Grunde mussten bei jeder Beerdigung auch Chihuahuas ihr Leben lassen. Doch er war nicht nur Opfertier, sondern auch Bestandteil des Speiseplanes mexikanischer Indianer. Mitte des 19. Jh. begannen die Bauern der Provinz Chihuahua, ihre kleinen Hunde verstärkt an Touristen zu verkaufen. Über Amerika kamen diese dann nach Europa, verbreiteten sich aber bis heute nicht sehr stark. Der Standard wurde erst 1942 aufgestellt. Der Chihuahua ist trotz seiner geringen Größe ein lebhafter, energischer Hausgenosse, dem auch Witterungsunbilden nicht allzu viel ausmachen.


    Rassebeschreibung:

    Kleinste Hunderasse mit ausgesprochenem Apfelkopf und kurzer, etwas spitzer Nase. Der Standard verlangt ein Scherengebiss. Typisch für den Chihuahua sind die großen Fledermausohren. Die Augen sollten die Größe des Nasenschwammes haben, so dass man von vorn gesehen den Eindruck hat, drei gleich große Punkte zu sehen. Der trotz seiner Kleinheit kompakte Körper ist länger als hoch und steht auf feinen geraden Läufen. Die mäßig lange Rute wird über den Rücken gebogen getragen, sie ist gleich dem Körper behaart. Man unterscheidet zwei Haarvarianten: Kurz- und Langhaar. Der langhaarige Chihuahua (Pelo largo; poil long; long-haired) hat weiches Haar, befranste Ohren, einen ausgeprägten Halskragen und die Rute voll behaart. Das Haar ist entweder glatt oder leicht gewellt und hat etwas Unterwolle. Der kurzhaarige Chihuahua (Pelo corto; poil court; smooth-haired) besitzt dichtes, weiches, glänzendes Haar, das gut am Kopf und dem Körper anliegt. Es gibt fast alle Farben: weißlich mit schmutziggelben Abzeichen auf Rücken, Nacken und Rippen, schwarz und weiß, dreifarbig, eisblau (sehr selten) mit weißer Blesse und Brustfleck, aber auch alle anderen Variationen sind möglich.
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

  3. donald105

    donald105 New Member

    ;)
     
  4. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Dieses Forum geht mal wieder vor die Hunde. ;)
     
  5. donald105

    donald105 New Member

    rrrrra-wau!
     
  6. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Es ist schlimmer als ich dachte: Jetzt bellen schon die Enten. :D :crazy:
     
  7. 2112

    2112 Raucher

    Und Mainz lacht nicht ? :D
     
  8. donald105

    donald105 New Member

    was bleibt einem übrig?
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nein, es sinkt. :bart:
     
  10. 2112

    2112 Raucher




    Bestell dir doch nächstes mal einen Cheeseburger ohne Käse
    :D :D :cool:
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    :D cheesefressen :D
     
  12. 2112

    2112 Raucher

    …Seele auf. :cool:
     
  13. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Daran sind die Feldhamster schuld. Die untergraben hier jeden Ernst. :embar:
     
  14. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Nur eines: Seifenpulver schlucken! Da schäumst du auch ohne Zunge. :D
     
  15. donald105

    donald105 New Member

    sorgt auch für eine saubere aussprache. ;)
     
  16. 2112

    2112 Raucher

    Schaumburger ! :D
     
  17. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    *ganzleisekicher* :cool:
     
  18. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Und verleiht einen weisen weißen Rauschebart - ist also sehr kleidsam. :klimper:
     

Diese Seite empfehlen