Performa bootet nicht von CD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von johnnydeluxe, 4. Januar 2004.

  1. johnnydeluxe

    johnnydeluxe New Member

    Hallo,

    hab mir neulich den Performa 9600 mit XPostFacto und OS X 10.2 zerschossen.

    Seitdem friert er beim Booten ein mit dem neuen Apfel.

    Nun wollte ich ihn wieder mit nem 8.1 oder nem 8.6 überbügeln (Original-CDs), aber wenn ich mit gedrücktem "C" boote, dann bleibt der Bildschirm leider grau mit nem Mauszeiger oben links in der Ecke und nichts passiert mehr.

    Vorher hab ich auch schon mehrfach das PRAM gelöscht, aber das hat nichts genützt.

    Wie bekomme ich nun den Rechner von CD gebootet, um ein lauffähiges System zu bekommen ?

    Hat jemand eine Idee ?

    Gruß,
    Johnny
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Kannst Du denn mit der OS X-CD booten?
    Dann könntest Du von da aus die Festplatte löschen mit Dienstprogramm von der CD.
     

Diese Seite empfehlen