Performance Vergleich Centrino-Powerbook G4

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von steffchen, 5. März 2004.

  1. steffchen

    steffchen New Member

    Ich begehe hier das Sakrileg zu fragen, ob jemand einen DIREKTEN Vergleich von der Performance des schnellsten Powerbooks G4 1.33 und dem Pentium Mobile Centrino 1,6 (zum Beispiel) hat. Wie steht das Powerbook da oder lohnt es sich aufs G5-Book zu warten?
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich kann nur sagen, dass ein 1.3GHz Pentium-M schneller ist als das Powerbook 1.33GHz.

    Warten kann man immer. Wenn du jetzt n Powerbook willst, dann kauf es jetzt. Powerbook G5 kommt frühestens im Sommer, wahrscheinlicher Q4/ 2004.

    Gruss
    Kalle
     
  3. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    öööhhm schneller trotz des langsameren Prozies?:confused:
     
  4. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    JO, 1MB Level 2 cache ;)

    Gruss
    Kalle
     
  5. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    damn!:crazy:
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    und die Akkulaufzeit und das Display und das OS spielen keine Rolle bei euren Überlegungen ???

    :rolleyes:
     
  7. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Neeeeeeiiiiiiiin NUR DIE ROHE POWER ZÄHLT.................:party:
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Doch natürlich, aber Akkulaufzeit und Display sind hervorragend, da plattformunabhängig ;)

    Das OS ist natürlich :wuerg: :)

    Gruss
    Kalle
     
  9. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Deswegen muss auch der G5 ins Powerbook, da der Pentium-M nicht nur ein bisschen schneller ist ;)

    Gruss
    Kalle
     
  10. menz

    menz New Member

    Naja, in Bezug auf Akkulaufzeit stehen die Centrino Books nicht gerade schlecht da. Und die Performance ist doch sehr viel besser als bei einem G4 Powerbook.

    menz
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    LOL :D
     
  12. menz

    menz New Member

    Tja, mein Konto wartet sehnsüchtig auf neue G5s :)

    Mein G4 ist schon seit einigen Wochen verkauft und ich warte .... und warte .....

    menz
     
  13. QNX

    QNX New Member

    Schau doch mal hier !

    Ich habe ein PowerBook15" 1.25GHz und bin mit der Leistung voll zufrieden. Vorher hatte ich ein Laptop mit P4 2.4GHz.
    Starte bei beiden Laptops 20 Programme und schau dir die Performance nochmal an!

    Ich möchte meins nicht mehr hergeben!!!

    Die Qualität ist eigentlich gut. Mal abgesehen das ich zu den glücklichen zähle die ein "defektes" Display haben. (so viel zur Qualität)

    :cool:
     
  14. steffchen

    steffchen New Member

    Ich begehe hier das Sakrileg zu fragen, ob jemand einen DIREKTEN Vergleich von der Performance des schnellsten Powerbooks G4 1.33 und dem Pentium Mobile Centrino 1,6 (zum Beispiel) hat. Wie steht das Powerbook da oder lohnt es sich aufs G5-Book zu warten?
     
  15. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich kann nur sagen, dass ein 1.3GHz Pentium-M schneller ist als das Powerbook 1.33GHz.

    Warten kann man immer. Wenn du jetzt n Powerbook willst, dann kauf es jetzt. Powerbook G5 kommt frühestens im Sommer, wahrscheinlicher Q4/ 2004.

    Gruss
    Kalle
     
  16. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    öööhhm schneller trotz des langsameren Prozies?:confused:
     
  17. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    JO, 1MB Level 2 cache ;)

    Gruss
    Kalle
     
  18. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    damn!:crazy:
     
  19. Macci

    Macci ausgewandert.

    und die Akkulaufzeit und das Display und das OS spielen keine Rolle bei euren Überlegungen ???

    :rolleyes:
     
  20. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Neeeeeeiiiiiiiin NUR DIE ROHE POWER ZÄHLT.................:party:
     

Diese Seite empfehlen