Pflege des iBook Akkus ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macintosch, 9. Februar 2003.

  1. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    nach langem Ringen hab ich mir nun doch gestern iBook 14" gekauft. Mein erster Eindruck ist sehr gut - zumal ich ernsthaft der Überlegung ( nach Jahren Apple ) war, mir viell. doch ein mobiles XP zuzulegen ....aber Apple war in meinem privaten Vergleichstest letztendlich Sieger ( ...auch wenn ich keine Notebook-Tasche geschenkt bekam ....).

    Zur Frage aber nun :
    Wie muss ich den Akku behandeln ? Gibt es da einen Memory-Effekt wie bei Handy´s´? Der Verkäufer sagte nein und es wäre gut, wenn man oft ohne Netzteil arbeiten würde ???

    Was ist richtig, um längere Zeit glücklich mit dem Akku zu werden ?

    Gruss
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    das es ein Lithium Akku ist gibt es keinen Memory Effekt wie bei den Handys die auch einen Lithium Ionen Akku haben.
    Wenn der Akku zur Neige geht bekommst Du eine Meldung und kannst dann anstöpseln.
    Durch das permanente Laden wenn Du es immer am Strom hast wird allerdings der Akku und die Ladeelektronik sehr warm und das geht auf die Lebenszeit vom Akku.
    Nur lange nicht so extrem wie bei den NickelDingern.

    Joern
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Apple selbst empfiehlt, in der ersten Woche des Gebrauchs den Akku leer zu "arbeiten", bis das Book in den Ruhezustand übergeht (also nicht schon ans Netz bringen, wenn der entsprechende Warnhinweis erfolgt).

    Damit wird der Akku für volle Leistung kalibriert, danach tritt das von MacGhost bereits Gesagt in Kraft.
     
  4. teorema67

    teorema67 New Member

    Es soll auch ganz sinnvoll sein, den Akku gelegentlich - alle 1 bis 3 Monate, je nach Gebrauch - 'mal ganz "leerlaufen" zu lassen (d. h. bis das iBook von selbst in den Ruhezustand geht).
     
  5. wmjj

    wmjj New Member

    hallo
    mein ibook accu hält noch 30-40 min. trotz immer ganz leer. ob litium ionen oder nicht,
    es gibt einen memori effekt.
    und reparien ist auch nicht. ich hab den accu vorsichtig zerlegt, da sind völlig unbekannte
    accugrößen drin, und die auch noch mit 4 V
    also muß ein neuer her. heul
    fahr deinen acuu trotzdem immer schön leer
    viel spass mit deinem neuen ibook
     

Diese Seite empfehlen