PGP und Mail: *bahnhof*

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von EiBook, 24. Februar 2007.

  1. EiBook

    EiBook New Member

    hallo zusammen,

    ich hab mir eben zum Testen PGP runtergeladen und installiert. Nur kapier ich die Funktionsweise dieses Programmes auch nach längerem Ausprobieren überhaupt nicht. Kann mir wer helfen? Wie sende ich jemandem eine verschlüsselte Mail? Welche Einstellungen muss ich vornehmen? …
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Auf dem Mac habe ich das bislang nicht ausprobiert, aber am Arbeitsplatz unter Windows mit Outlook nutzen wir das mit einigen Kunden.

    Nach der Installation musst du dir einen Schlüssel generieren. PGP erzeugt dabei 2 Schlüssel (assymmetrische Verschlüsselung). Den öffentliche Schlüssel gibtst du deinen Kommunikationspartner. Die müssen den Schlüssel in ihrem PGP speichern. Der private Schlüssel bleibt bei dir! Wenn du nun eine Mail und verschicken willst, sollte eine zus. Funktion in Mail auszuwählen sein, wo du angibst, dass die Mail vor dem Senden (mit dem privaten Schlüssel) verschlüsselt wird. Umgekehrt, wenn dir jemand verschlüsselte Mail schicken will, brauchst du seinen öffentlichen Schlüssel vorher! Damit kannst du nun die Mail entschlüsseln.
     
  3. dirkkuepper

    dirkkuepper New Member

    Folgender Videolernkurs hilft:
    http://www.videotrainingsworkshop.de/VTWPGP81.zip
     

Diese Seite empfehlen