Philips DC 910 Docking Station

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stationplayer2, 5. Januar 2009.

  1. stationplayer2

    stationplayer2 New Member

    hey,
    ich hab einen nano 3g und würde mir gerne eine docking station zulegen, die mir mein 15qm zimmer mit musik in normaler lautstärke versorgt. sie muss nicht portabel sein. dabei bin ich auf die philips dc 910 gestoßen, die mit 30Watt sinus vollkommen ausreichend sein müsste.
    hat jemand erfahrungen mit dieser docking station? sie scheint sehr neu zu sein so dass ich noch nicht wirklich einen testbericht gefunden hab.
    danke.

    mfg stationplayer2
     
  2. edwin

    edwin New Member

    Ich möchte keine Watt-Zahl-Diskussion generieren. Ich möchte nur darauf aufmerksam machen, dass die Watt-Zahl nichts mit dem Klang zu tun haben muss.

    Als Bsp.: Ein einfaches Radio von z.B. Sony klingt okay und hat laut Beschreibung einen etwas kräftigeren Verstärker als z.B. ein Tivoli-Radio. Trotzdem hört sich nach meiner Meinung das Tivoli angenehmer an. Natürlich ist der Preis dementsprechend unterschiedlich.

    Also daher meine Empfehlung, bevor Du Dir das Gerät kaufen möchtest, es erst Probe zu hören. Nach etwa einer Stunde Hören (also nicht der erste Eindruck) merkst Du, ob Dich das Gerät vom Klang her nervt oder gut unterhalten kann.
     
  3. stationplayer2

    stationplayer2 New Member

    okay, so war das nich gemeint, ich wollte nur nich dass nachher jemand sagt: die is aber doch zu schwach auf der brust.
    stell ich die frage mal so: wie seid ihr mit dem klang zufrieden, was ist ansonsten an der anlage auszusetzen?
     

Diese Seite empfehlen