Photoshop 7 speichert Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von klimbim, 20. Juni 2005.

  1. klimbim

    klimbim New Member

    Bei einigen zu dunklen Digitalfotos habe ich auf Einstellungen/Variationen zurückgegriffen. Leider merkt sich mein Mac die Einstellung von der 1.Bearbeitung, sattelt sie bei der 2.Bearbeitung (anderes Bild) oben drauf usw. Arbeitsspeicher leeren hat nichts gebracht, und ich wüsste auch nicht, dass ich irgendwelche Einstellungen verändert habe, was den Mac dazu veranlassen könnte.
    Hat jemand einen Tipp?
    Klimbim
     
  2. donald105

    donald105 New Member

    Du musst bei jedem neuen bild die obere linke abbildung anklicken. (>original<) Dann rechnet PS wieder die daten des aktuellen bildes.
    Auf der rechten abbildung wird das neue bild mit den einstellungen des letzten gezeigt (akuelle…) und gerechnet. Was praktisch ist, wenn man diese auch benutzen will.
     
  3. klimbim

    klimbim New Member

    Hi donald105,
    das ging ja zackig. Vielen Dank.
    klimbim
     
  4. donald105

    donald105 New Member

    büddeschön. :)
     

Diese Seite empfehlen