photoshop aktionen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wert77, 21. Januar 2002.

  1. wert77

    wert77 New Member

    hi freaks

    kann mir bitte einer sagen wie ich aktionen im photoshop 5.0 zu laufen bring
     
  2. catweazle

    catweazle New Member

    ich weiss nicht genau was du machst
    aber einfach
    gewünschte aktion wählen
    start drücken
    das is alles
    catweazle
     
  3. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Du hast wohl kein Handbuch? Also wenn Du das nicht hast, hast Du die Software raubkopiert. Und in dem Fall sehe ich nicht ein, Dir zu helfen.

    Blaubeere
     
  4. wert77

    wert77 New Member

    wenn du gleich eingeschnappt bist
    ich hab blos ne englische version und da wollt ich mich jetzt nicht ab mühen !!!DANKE!!
     
  5. catweazle

    catweazle New Member

    tsss....... liegt das an @gmx
    kenn ich zwar nicht,aber da sind ja ein haufen netter leute
    der verwirrende catweazle
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    @blaubeere

    deine voreiligen rückschlüsse und verurteilungen finde ich ziemlich arrogant und unangemessen.
    bei mindestens 30% der hier im forum geposteten fragen könnte ich sagen, dass ein genaueres studieren des handbuches, etc. diese frage beantworten würde.

    also was soll das?

    peter

    ps: ob auf deinem rechner wirklich jedes einzelne programm 100% legal erworben ist möchte ich auch mal bezweifeln!? erst mal vor der eigenen haustüre kehren.
     
  7. westfale

    westfale New Member

    *kopfschüttel*
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    play button' unten drücken. oder eigene aktionen aufzeichnen, indem du den record button drückst, dann die gewünschten arbeitsschritte in photoshop ausführst und danach wieder den stop button drückst.
    peter
     
  9. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Sorry, aber Du hast so knapp gefragt und nix von englischen Handbuch geschrieben, dass ich angenommen habe, dass Du eine Raubkopie hast. Vom raubkopieren halte ich nämlich nichts.

    Zu Deiner Frage:

    Es gibt im Aktionenfenster zwei Ansichten, die Listen-Modus und Schalter-Modus genannt werden. Umstellen kannst Du das im Menü des Aktionenfensters (kleines Dreieck oben rechts).

    Damit Aktionen laufen, müssen sie erst einmal eingeschaltet sein. Dazu im Listen-Modus das Häkchen in der Spalte ganz links setzen. Ist das Häkchen weg, läuft die Aktion nicht, und im Schalter-Modus ist sie dann auch nicht zu sehen.

    Um eine Aktion im Listen-Modus zu starten, einfach auf das Dreieck in der untersten Zeile des Aktionenfensters klicken. Im Schalter-Modus einfach auf die Schaltfläche klicken.

    Wenn Die Aktion zwischendurch stoppen soll, um z. B. bestimmte Werte einzugeben, dann muss in der zweiten Spalte von links (im Listen-Modus) das Symbol für die Modalsteuerung aktiviert sein.

    Tipp: Du kannst weitere Aktionen laden, die sich im Ordner Photoshop:Goodies:Adobe Photoshop only:Aktionen befinden. Zum Beispiel um Rahmen zu erstellen.

    Blaubeere
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hi wert, ich finde die grobe Behandlung auch nicht so schön.

    Zu dem Photoshop-Dings: Du solltest vorher in der Aktionen-Palette ein neues Set anlegen (mit eigenem Namen) und dann eine neue Aktion. Das machst du mit der Leiste unten an der Aktionen-Palette. Man kann sogar das Sichern und Schließen einer Datei mitprotokollieren und dann als Aktion immer wieder ausführen. Auch hilfreich ist es, eine der von Photoshop nicht belegten F-Tasten als Shortcut auszuwählen. So kann man Pfeife rauchend im Liegestuhl einen Stapel Bilder bearbeiten, indem man immer nur  sagen wir mal  F15 drückt und zusieht, wie Photoshop für einen arbeitet. Das nenne ich leicht verdientes Geld.

    /oli
     
  11. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Hallo Peter

    ich sehe nicht ein, mir die Finger für jemandem wund zu tippen, der zu unehrlich ist, teure Software zu bezahlen. Wie Du nachsehen kannst, habe ich wert77 inzwischen ausführlich geantwortet. Ich bin schon hilfsbereit, aber keinem Raubkopierer. Ich habe ihn für einen solchen gehalten, weil man ertsens im Handbuch nachschlagen kann und weil es zweitens eine Onlinehilfe gibt. Und die Frage war so knapp formuliert, dass ich angenommen habe, wert77 hätte kein Handbuch. Er hätte ja zumindest schreiben können, dass er nur ein englisches hat und im Augenblick zu faul zum nachschlagen ist.

    Kommerzielle Programme habe ich alle bezahlt. Photoshop, Freehand, Office. Hinzu kommen einige regelmäßig verwendete Sharewareprogramme und Photoshop-Plugins.

    Selten verwendete Shareware habe ich zwar auch drauf, aber nicht bezahlt. Zum Beispiel den Grafikkonverter, aber den benutze ich höchstens einmal im Jahr.

    Blaubeere
     
  12. DOSmestos

    DOSmestos New Member

    Ich finde, der Angeklagte ist als unschuldig anzusehen, bis ihm die Schuld nachgewiesen ist.

    So soll das doch eigentlich auch hier sein: Einfach vermuten, daß der Kollege raubkopiert, ist etwas voreilig. Wie soll er sich denn da noch rechtfertigen? Alles, was er nachschiebt, klingt doch sofort wie Ausrede. In solch Situation sollte man niemanden bringen.

    Übrigens: Wenn ich einen GraphikKonverter nur einmal im Jahr nutze, muß ich ihn auch bezahlen. Sonst ist die Moral - mit Verlaub - verlogen.

    Ich klaue auch nix im Laden mit der Bemerkung, daß ich das darf, weil ich es gar nicht benutzen werde.

    Also alle wieder auf den Teppich, bitte.

    Michael
     
  13. petervogel

    petervogel Active Member

    @blaubeere

    ich finde es nur sehr merkwürdig, wie du all deine rückschlüsse aus der posting frage ziehen kannst, um jemanden gleich so an die karre zu fahren und als raubkopierer/ illegaler software nutzer vor allen forumsmitgliedern abzustempeln?!

    >>>>>Selten verwendete Shareware habe ich zwar auch drauf, aber nicht bezahlt..............<<<<<<
    am besten sind die moralvorstellungen, die nur für die anderen gültigkeit haben sollen;-)
    grüße
    peter
     
  14. petervogel

    petervogel Active Member

    kannichnurbeipflichtendanke
    peter
     
  15. catweazle

    catweazle New Member

    nenee so ganz unrecht hat ja blaubeere nicht gehabt
    und eine "saubere antwort" hat wert ja auch gleich bekommen.
    und wenn ich das ganze nochmals nachles,bleibt immer noch ein fahler beigeschmack.
    hi freaks---- naja

    danke---??
     
  16. 2112

    2112 Raucher

    Ich habe noch Nie in meinem Leben Software geklaut.
    Sollte das eine Lüge sein, dann darf man mich sofort
    auf eine spanische Insel verbannen.
    Gruß 2112 ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)

    PS Mac ELCH, der rechte Arm ist oben.
     
  17. westfale

    westfale New Member

    ich find raubkopieren langweilig, kickt gar nicht mehr so&als echter freak
    zock ich mir die progs bei gravis aussem regal. vorteil: ich hab die manuals schon dabei und kann hier im forum voll auf dicke hose machen. ¬-:
     
  18. MacELCH

    MacELCH New Member

    Vielleicht weil man in einer Multikulturellen Umgebung arbeitet ?

    Also bei uns tummeln sich neben Ortsansaessigen Bayern auch Norddeutsche, Oesterreicher, Italiener, Japaner, Mongolen, Israelis, Polen, Amis rum.

    Da ist es doch wirklich einfacher eine englische Version der Programme zu installieren oder ?

    Gruss

    MacELCH
     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    Vielleicht weil man in einer Multikulturellen Umgebung arbeitet ?

    Also bei uns tummeln sich neben Ortsansaessigen Bayern auch Norddeutsche, Oesterreicher, Italiener, Japaner, Mongolen, Israelis, Polen, Amis rum.

    Da ist es doch wirklich einfacher eine englische Version der Programme zu installieren oder ?

    Gruss

    MacELCH
     
  20. MacELCH

    MacELCH New Member

    Vielleicht weil man in einer Multikulturellen Umgebung arbeitet ?

    Also bei uns tummeln sich neben Ortsansaessigen Bayern auch Norddeutsche, Oesterreicher, Italiener, Japaner, Mongolen, Israelis, Polen, Amis rum.

    Da ist es doch wirklich einfacher eine englische Version der Programme zu installieren oder ?

    Gruss

    MacELCH
     

Diese Seite empfehlen