Photoshop Elements 3.0 - lohnt es sich ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Badekapp, 12. Februar 2005.

  1. Badekapp

    Badekapp New Member

    Hei, ich bekomme hoffentlich in den nächsten Tagen iPhoto 5 und arbeite bisher mit Photoshop Elements 2.0. Gefällt mir sehr gut. Frage lohnt sich bei den neuen Funktionen von iPhoto die Anschaffung von Photoshop Elements 3.0???

    Danke für Eure Antworten.
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Seit ich iPhoto 05 kenne, bin ich mir nicht sicher, ob ich die Elements 3.0 noch loben und preisen soll. Wie macjojo schon sagte: kommt sehr drauf an, was du an/mit deinen Photos machen willst und wie fit du "in Photobearbeitung" mit allen Ecken und Kanten bist.
     
  3. styler

    styler New Member

    ich sehe momentan garnicht so recht den vergleich beider programme!

    iphoto5 kann ja recht viel.. aber das ist doch nicht das gleiche!

    in iphoto kann man doch nur bilder bearbeiten bzw. verbessern.

    in PSE kann man auch verschiedenste dateien erstellen.. also banner, grafiken, texte usw.. verläufe, ausschnitte, photomerge, verscheidenste filter usw..

    ..oder check' ich grad die frage nicht richtig? :eek:
     
  4. Badekapp

    Badekapp New Member

    Nun ja, will ich mal genauer werden. Ich arbeite mit Photoshop Elements 2, finde ich auch sehr gut. Und meine Bilder verwalte ich mit iPhoto. Habe mir auch iLife bestellt und hoffe es kommt die nächste Woche. Das soll ja nun mehr Bildbearbeitungsfunktionen haben.

    Mit Photoshop mache ich schon mehr. Vielleicht ist die Frage eher - lohnt das Upgrade von 2.0 auf 3.0???
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ein eindeutiges "Ja".

    Der Umgang mit PSE ist trotz umfangreicherem Funktionsumfang erleichtert.
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das ist unbestritten.

    Die Frage ist ja, was der jeweilige User erwartet und tatsächlich braucht.

    Ich kenne einige, die mit Photoshop (Elements) noch nicht mal das machen, was iPhoto auch und schneller und "intuitiver" kann. Da wird dann Photoshop (Elements) angeworfen, um ein Bild für den eMail-Versand zu verkleinern...

    Dann kenne ich einige, die Photoshop (Elements) besitzen, aber den gebotenen Funktionsumfang weder begreifen (wollen) noch tatsächlich nutzen (können).

    In 90% der Fälle wird der Home-User (und nur von dem spreche ich hier, weil der Profi eh das "große" Photoshop benötigt) genau 10% der Funktionen von Photoshop nutzen. Und das kann er mit iPhoto 5 schneller und einfacher.
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich glaube nicht das ein normaler Homeuser jemals 10% von Photoshop nutzt ;-)
    manch Profi nutzt ja (seinem jeweiligen Arbeitsgebiet entsprechend) nur 50% ... und das ist ne Menge ;-)

    allerdings gehts hier ja um Photoshop Elements
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    So ist es. Das ändert aber nichts an meinen Aussagen. Der besseren Verständlichkeit wegen habe ich aber in meinem Beitrag "Elements" ergänzt.
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich möchte mich dem oben geschriebenen Ausführungen anschließen.
    Mit iPhoto 05 kann man nun Dinge tun die man vorher nur mit anderen Programmen a la PSE oder Graphic Converter ausführen konnte.
    Zum Beispiel ist es mit der neuen "anpassen" Funktion nun möglich sein Foto genauer nachzubearbeiten.

    So mach Knipser wie ich, kann dadurch schon auf den Kauf von PSE verzichten - wenn er nur eine kleine Fotokorrektur benötigt.

    PSE ist da schon eine andere Liga. Dessen Kauf lohnt sich dann, wenn man kreativ mit seinen Fotos arbeiten will .

    Ich habe es nicht bereut von PSE 2 auf PSE 3 umzusteigen.
    Der Preis für dieses App ist meines erachtens völlig in Ordnung.

    ( wie oben schon geschrieben - wir sprechen vom Homeuserbereich und nicht vom professionellen Einsatz im Graphikbereich)
     
  10. Badekapp

    Badekapp New Member

    Also Ihr meint das Upgrade von PSE 2.0 lohnt auf 3.0 auch mit iPhoto 5.

    Ist der Funktionsumfang denn in PSE 3.0 soviel höher und besser als in PSWE 2.0???
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kommt drauf an, wie du "soviel" definierst und was genau du mit einem Photobearbeitungsprogramm bearbeitest. :cool:

    Schau doch einfach mal auf die Adobe-PS Elements-Seiten und vergleiche selbst.
     
  12. Badekapp

    Badekapp New Member

    Nenn mir doch einfach mal ein paar Unterschiede, wenn Du beide hast!

    Was ist besser in PSE 3.0, als in 2.0???

    Was ist neu und besser ???
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  14. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    lad sie dir doch einfach runter ... und teste.

    http://www.adobe.de/products/tryadobe/main.html



    ..... hhhmmm immer diese editiererei ..:D
     
  15. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Wenn es konkret wird und da Du ja PSE 2.0 schon hast, wäre der günstigste Kauf wohl im Adobe Downloadstore zu haben, wo PSE 3.0 gerade mal 50 EUR als Update bei vorhandenem PSE 2.0 kostet.
     
  16. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member


    pisa ???
     

Diese Seite empfehlen