Photoshop Frage

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von K0Pi, 17. November 2004.

  1. K0Pi

    K0Pi New Member

    Hallo,

    ich möchte mit einer Action in Photoshop CS die JPEGs von meiner Digicam verkleinern. Habe also die Action angelegt, Bildgröße verändert, Apfel S zum speichern und Apfel W zum Fenster schließen eingegeben. Wenn ich aber ein JPEG speichern will, kommt immer eine Abfrage mit der Kompressionsstufe, die durch OK bestätigt werden muß - auch, wenn ich die Action laufen lasse. Gibt es eine
    Möglichkeit, daß Photoshop die Datei einfach mit den vorgegebenen Einstellungen speichert, ohne nachzufragen?

    Danke und Freude!

    KoPi
     
  2. RSC

    RSC ahnungslose

    Wenn deine Kamera die JPGs mit nur 72 dpi macht, dann probiere es statt "Speichern unter.." - "Für Web speichern" mit der selben Kompressionsrate zu verwenden...
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    für web sichern, das geht definitiv.

    Müsste jedoch auch jpg only gehen.


    Da war doch mal was...... *denkdenk*:

    Einstellungen beim automatisieren/Stapelbearbeitung:

    Das Häkchen bei >speichern unter--in aktion überschreiben< (o.ä) .... muss weg sein, dann gehts....
     
  4. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin K0Pi,

    in dem Action Fenster brauchst du nur das kleine "Requester-Symbol" rechts neben dem Häkchen rausklikken.

    Dann kommt keine Abfrage und es wird in dem Format/Qualität abgespeichert welches zuletzt ausgewählt war.

    MfG Ivo
     
  5. K0Pi

    K0Pi New Member

    Hallo,

    erstmal Danke für die Antworten. Was ist das "Requester-Symbol"? Nach Deiner Beschreibung ist es wohl genau das, was ich gesucht habe.

    Gruß

    K0Pi
     
  6. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin K0Pi,

    ich habe mal einen Screenshot gemacht:

    Mini Requester

    Da ich zu blöd bin einen Kreis drum zu ziehen, habe ich statt dessen alles andere rot getönt. :)

    MfG Ivo
     
  7. K0Pi

    K0Pi New Member

    Ah, danke!

    Aber leider funzt das bei mir und dem Save- Befehl nicht - jedenfalls nicht bei JPEG :-(.

    Wenn ich den Requester aktiviert habe, dann fragt er z.B. auch bei meinem Resize-Befehl nach. Aber ich hatte den Requester schon deaktivert.

    Übrigens funzt Save for Web in diesem Fall auch nicht, weil ich den Dateinamen behalten möchte und er dann immer fragt, ob ich die bestehende Datei überschrieben will - auch wenn ich den Requester deaktiviert habe.

    Die Photoshop-Hilfe bringt mich auch nicht wirklich weiter...
     
  8. suj

    suj sammelt pixel.

    wow! jetzt nutze ich Photoshop schon echt lange, aber DAS hab ich echt noch nicht gewusst! DANKE!! :klimper:
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    dochdoch suj, ist praktisch um manchmal an den default-einstellungen des scriptes bei einem speziellen fall zu ändern.

    Ok, lade mal ein solches skript hoch, KOPI, dann importierst Du Dir das in die action-palette, und probierst es aus. Du musst natürlich den zielordner (meinen) auf Deine Festplatte anpassen.

    link folgt.
     
  10. suj

    suj sammelt pixel.

    ja, tambo, ich habe mich wirklich drüber gefreut!!! :)
     
  11. Tambo

    Tambo New Member

    schön suj, dass Du Dich daran freuen kannst.

    also das erste, ältere skript HIER

    HIER ein aktuelleres
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    du mußt die Aktion beim speichern anders laufen lassen. Nachdem du das Bild verändert hast, sagst du "speichern unter", dann jpeg. Dann kommt die Abfrage, welche Größe. Die gibst Du an, also 12, wenns nicht weiter komprimiert werden soll. Dann ok. So wird die Abfrage und deine Einstellung in der Aktion mitgespeichert. Dann der Rest, wie apfel W.

    Und dann sollte es anschließend flutschen.
     
  13. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Tach suj,

    Bitte Bitte, gern geschehen. :D

    Den Rest können jetzt die Profis übernehmen. ;)

    Ich brauchte die Aktionen für die Hompage Erstellung, da musste ich 1000-de Bilder skalieren und fürs Web speichern.

    MfG Ivo
     
  14. Tambo

    Tambo New Member

    genau, da sind ps actions unschlagbar schnell:D
     
  15. K0Pi

    K0Pi New Member

    Ja, so klappt's endlich auch bei mir - danke an alle!
     
  16. RSC

    RSC ahnungslose

    Wie wärs, wenn du dem PS sagst, dass es die neue Dateien in einem anderen Ordner speichern soll?
    Sonst wirs es dich tatsächlich bei jedem Furz fragen...

    Für solche Fälle liegen bei mir auf'm Desktop 2 Ordner: In und Out. In Ordner "In" kommen die bearbeiternde Dateien, in Ordner "Out" werden Enddateien abgelegt.

    Zuerst schiebst du in "In" eine Datei und führst deine Aktion durch mit dem Speichern im Ordner "Out". Dann löschst du die neue Datei (im "Out").

    Jetzt kannst Du alle Dateien in "In" schieben und Aktion starten...

    Das von Tambo muss man auch nicht vergessen
     

Diese Seite empfehlen