Photoshop: Problem beim Speichern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ti2de, 31. Januar 2003.

  1. ti2de

    ti2de New Member

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit Digitalfotos und Photoshop 7 unter Jaguar. Wenn ich diese auf die Festplatte übertragen habe und dann mit Photoshop bearbeitet habe, kann ich diese nicht mehr als jpg speichern. Versuche ich dies erhalte ich die Fehlermeldung: "Konnte "Dateiname.jpg" nicht speichern, weil die Datei bereits geöffnet ist oder nicht geschlossen wurde."

    Habe jetzt schon alles mögliche versucht, aber ich finde die Ursache des Problems nicht. Unter einem anderen Namen kann ich die Datei speichern, aber das behindert den Workflow ungemein, da ich die Bilder dann immer erst unter einem anderen Namen speichern und das Original löschen muss. Wer weiß Rat? Vielen Dank im Voraus!
     
  2. mactaar

    mactaar New Member

    es könnte sein, das beim übertragen von der camera irgendein browser oder sonstige camera-software gestartet wird - zum bilder betrachten. sollte dies der fall sein, könnte das das problem sein.

    meine camera öffnet beim andocken automatisch acdsee - es scheint als hätte sich da irgendeine systemerweiterung eingenistet. hat allerdings bisher keinerlei probleme bereitet.

    gruß m´taar
     
  3. meisterleise

    meisterleise Active Member

    behebt zwar nicht das grundproblem:
    aber es in Photshop mit der Option "als kopie speichern" könnte das Problem umgehen. So kann man den original Namen behalten und die Datei in einem anderen Verzeichnis abspeichern.
    (wie gesagt: bekämpft leider nicht die usrache)
     
  4. spock

    spock New Member

    - hast Du beim Bearbeiten mit mehreren Ebenen agiert ??

    dann müsstest Du nämlich zuerst "auf Hintergrundebene reduzieren"

    Gruß, spock
     
  5. ti2de

    ti2de New Member

    Danke für den Tipp. Ist aber nicht der Fall.
     
  6. ti2de

    ti2de New Member

    Danke für den Tipp. Kenne das Problem, das mehrere Ebenen nicht als jpg gespeichert werden können, da jpg keine Ebenen kennt. Das ist nicht das Problem. Trotzdem: Danke nochmal.
     
  7. ti2de

    ti2de New Member

    richtige' Lösung.
     

Diese Seite empfehlen