Photoshop - Rahmen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von resedit, 22. November 2005.

  1. resedit

    resedit Alles ist gut!

    Hi Leute,

    wie erstelle ich in Photoshop genaue (gleichbleibende Größe) abgerundete Rahmen ohne weiche Kante, wie es zum Beispiel in Quark möglich ist. Ich möchte von einem Hintergrund 4 gleiche "Fenster" ausschneiden.
    Komm da einfach nicht weiter...
     
  2. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Mit dem "abgerundetes Rechteck" Werkzeug: Damit erstellst du eine Vektorform, bzw.-Maske. Diese kannst du beliebig Skalieren und ggfs. die Auswahl nehmen (Apfel, Klick auf Ebenensymbol in der Ebenenpalette)

    Eine andere Möglichkeit ist ein eckigen Auswahlrahmen über Auswahl verändern, Abrunden, abzurunden. Hier werden Die Ergebnisse aber nicht wirklich rund...
    Grüßle
    S :moust:
     
  3. schnabbel

    schnabbel New Member

    Hi, mit dem abgerundetes-Rechteck-Werkzeug kannst Du abgerundete Ecken erzeugen. Wenn Du auf das Werkzeug klickst kannst Du oben den Radius eingeben.

    Wenn Du mehrmals denselben Rahmen haben willst, würde ich eine extra Ebene anlegen und mit dem o.g. Werkzeug einen Pfad anlegen. Diesen Pfad wandelst Du in eine Auswahl um und füllst diese mit irgendeiner Farbe. Jetzt kannst Du diese Ebene duplizieren so oft Du willst. Wenn Du die Ebenen jetzt verkettest kannst Du sie z.B. mit dem Ausrichten-Werkzeug ausrichten.

    Gruß
    Patrick
     
  4. schnabbel

    schnabbel New Member

    OK, ich geb's zu. Ich wahr zu langsam :)
     
  5. resedit

    resedit Alles ist gut!

    Perfekt - so funktioniert das also...
    Danke für eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen