photoshop und ebenen problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von xkikix, 24. November 2002.

  1. xkikix

    xkikix New Member

    stellt euch folgendes vor:
    ihr habt ein ps dokument, welches aus ca. 100 ebenen besteht.
    jede ebene beinhaltet einen einzelnden buchstaben. nun fällt euch aber im nachhinein ein, dass ihr jede einzelne ebene nicht in 100% deckkraft haben wollt, sondern in 50%.
    ich will die ebenen aber auf keinen fall auf eine hintergrund ebene reduzieren. muß ich tatsächlich jede einzelne ebene manuell bearbeiten???
    selbst wenn man die ebenen verknüpft verändert sich immer nur die deckkraft der aktivierten ebene.
    ebenenset habe ich auch schon probiert, die ebene kopien werden nicht mitverarbeitet...
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Also, soviel ich weiß, kann man das nur für jede Ebene einzeln machen. Man könnte höchstens Ebenen "mit darunterliegenden auf eine Ebene reduzieren" zusammenfassen.
    Grüße
     
  3. aika

    aika New Member

    funktioniert das arbeitsschrittrecording bei solchen dingen nicht?
     
  4. hakru

    hakru New Member

    die Ebenen verbinden ... dann ein "Ebenen-Set aus verbundenen Ebenen" erstellen, ... dessen Deckkraftregler sollte dann alle Ebenen im Set beeinflussen

    hakru
     
  5. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Vielleicht geht es mit einer Aktion?

    Blaubeere
     
  6. CChristian

    CChristian New Member

    Jau, das dachte ich auch grade.

    Entweder ist eine Aktion (die Option "Aktion" ist ein Karteireiter in einem der rechten Fenster) bereits vordefiniert (mal kann auch noch zusätzliche Aktionssets hinzuladen: den Knopf oben rechts drücken glaube ich), oder man nimmt die Aktion der Deckkraftveränderung selber auf. Man muss die Aktion dann allerdings so verändern, dass sie alle Ebenen automatisch abgrast...

    Oder es muss von Hand gemacht werden. ;-)

    Gruß
    CChristian
     
  7. aas

    aas New Member

    Hi,
    alle Ebenen zu einem Set vereinen, Set duplizieren, das Set mit den einzelnen
    Ebenen deaktivieren (falls mal was zu ändern ist) das Duplikat-Set auf eine Ebene reduzieren und Deckkraft ändern.
    Gruss Tommy
     
  8. eman

    eman New Member

    Den Hintergrund duplizieren und als oberste Ebene mit 50% Deckkraft drüber legen ;-)
     
  9. aas

    aas New Member

    Hi,
    bei mir funktionierts.
    Ebenenset erstellen, keine Ebene aktivieren, Set schliessen und aktivieren dann
    Deckkraft entsprechend einstellen. Deckkraft muss wohl bei geschlossenem Set
    eingestellt werden damit es auf alle Ebenen des Sets wirkt.
    Gruss Tommy
     

Diese Seite empfehlen