Photoshopvorlage für Diavortrag?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_sebastian, 19. Oktober 2002.

  1. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    hallo forum,

    habe eine frage an belichtungs-spezies hier im forum:
    kann man in Photoshop erzeugte tiffs auf dias belichten lassen und wenn ja, was brauche ich für eine auflösung und bildgrösse (für 24X36 kleinbild-dias)?
    ach ja, was das ganze so ungefähr kostet wäre auch noch interessant zu wissen...(bei ca. 10 dias).

    vielen dank im vorraus
    und einen gemütlichen samstagabend

    sebastian
     
  2. friedrich

    friedrich New Member

    klar, geht.

    Format 177,8 x 266,7 mm bei 300 dpi bei meinem PrePress-Studio.
    Frag aber nach bei Deinem.

    Preise: 4k lpi 35 DM, 8K lpi 42,50 DM (alte Preisliste...)
     
  3. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    hallo friedrich,
    aha, reichen 300dpi?
    und das format das ich in der ps-datei definiere ist 177.8 x 266.7 für ein 24 x 36 mm-dia?
    dumme frage, aber was meinst du mit "4k lpi, 8k lpi"??

    danke und viele grüsse
     
  4. friedrich

    friedrich New Member

    Na, zumindest sagt das mein PrePresser... und hat auch schon so geklappt.

    4.000 bzw. 8.000 Linien Auflösung bei der Belichtung, je höher, je besser.
    Für einen Diavortrag reicht sicher auch 4K.

    Aber frag Deinen Belichter - andere Geräte, andere Spezifikationen, andere Preise...
     
  5. friedrich

    friedrich New Member

    geht übrigens genauso aus Freehand, Quark, etc.
     
  6. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    ok, danke,
    also ich muss nur wissen, dass ich mindestens 300 dpi brauch...

    grüsse sebastian
     

Diese Seite empfehlen