PHP-Anwender sind unfreundlich!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macwurm, 9. April 2005.

  1. macwurm

    macwurm New Member

    :angry: mensch! hab ein problem mit meinem Script und kriege keine wirkliche hilfe. (http://www.php.de/viewtopic.php?p=245728) die wollen mir einfach nciht glauben, dass das bei funpic mit dem einrücken nciht mehr geht.
    :devil: UND DANN HABEN SIE AUCH NOCH APPLE BELEIDIGT!

    gibt es noch andere "PHP-auf-Mac-Programmierer"?
     
  2. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

    ja bin ein PHP-am-Mac-Programmierer

    welches problem hast du genau?
    hab kein Lust in diese Seite zu gehen,
    weil ich sonst ins Klo gehen muss (ganz vielleicht) ...
     
  3. RSC

    RSC ahnungslose

    wo die recht haben, haben die recht.... und wo ist hier eine beleidigung? du warst doch der jeniger, der beleidigt hat. dann musst du dich auch nicht wundern, wenn du da nicht geholfen wirst........
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    ja, bei Dir ist der wurm drin :klimper:

    sei anständig, und dann wird Dir auch geholfen - oder denkst Du, dass wenn Du den Moderator mit Idiot bezeichnest - Dich beliebt machst? Ist schon klar - die Rückstufung schmerzt...
     
  5. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    wenn schon einer schreibt:

    hier fühlt sich ein mac user zu hause und dann das als signatur einsetzt ...


    ;( :wuerg: ;( die seite ist eine beleidigung für die sinne.
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    *hihi* allerdings!
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    "Optimiert für Safari"

    *lach*
     
  8. RSC

    RSC ahnungslose

    und nicht mal in safari funzt die site richtig....
     
  9. macwurm

    macwurm New Member

    ;( versteht denn gar keiner, dass es mit dem einrücken einfach einen parse-error gibt?!
    brauch wohl nen Xserve :rolleyes:
    bis jetzt hat da jedenfalls keiner mein problem gefunden! das musste ich selber umgehen. und das im fortgeschrittenen-bereich! was soll mir das im Anfänger-forum helfen?

    ok, hab ihn idiot genannt. aber unfreundlich sind die. war da schon oft genug. im "Anfängerbereich" steht, das Forum ist für alle, die noch KEINE oder WENIG erfahrung mit PHP haben. Und immer kam irgendein blöder kommentar, dass ich mir doch lieber ein Buch kaufen soll,... :confused: ist das etwa für welche mit KEINE erfahrung?!

    und so scheiße ist die seite gar nicht!

    @MacGenie: hab mein hauptproblem umgangen, aber bei diesem Code:
    PHP:
    if(isset($_GET['code'])) {
    require(
    "config.php");
    $code crypt($_GET['email'],"######");
    $printdb1 $_GET['email'];
    $printdb "$printdb1
    "
    ;
    if(
    $_GET['code'] == $code) {
    $emaildb fopen("$sfolder/newsletter/emailadresses.db","a");
    fwrite($emaildb$printdb);
    fclose($emaildb);
    echo 
    "Newsletter aktiviert.";
    }
    }
    wird alles dreifach in die datei geschrieben.
     
  10. Borbarad

    Borbarad New Member

    Hab den mal überflogen, aber doppel if??

    B
     
  11. macwurm

    macwurm New Member

    ja, das ist ein newsletter script. zuerst wird überprüft, ob $_POST['email'] gesetzt ist, wenn ja, wird eine mail mit dem link an diese email gesendet (da ist eigentlich noch mehr source. der funktioniert aber) und wenn $_GET['code'] gesetzt ist, wird überprüft, ob der Code im Link gleich der verschlüsselten eMail-Adresse im Link ist. Wenn ja, wird die eMail eingetragen.
    aber müsste ja nur einmal durchlaufen werden. und die email adresse wird dreimal eingetragen.

    hier paar urls zu dem test-script:
    http://www.mac-home.de/admin/form.html - das formular für den newsletter eintrag
    http://www.mac-home.de/admin/3j27dxn902ns76wnu1/newsletter/ - anzeigen aller Abonennten
     
  12. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Das nicht, aber da ich Downloads anbiete, würde mich bei dieser Gelegenheit interessieren: Wie zähle ich diese?
     
  13. macwurm

    macwurm New Member

    du meinst, wenn jemand etwas downloaded möchtest du wissen wie oft die datei schon geladen wurde, ja?
    ich habs so gemacht:
    PHP:
    <?php
    switch($_GET['datei']) {
    case 
    "datei1":
    // Datei wird als Download ausgegeben
    header("Content-type: application/zip");
    header("Content-Disposition: attachment; filename=datei1.zip");
    readfile('$datei1.zip');

    // aktueller Zählerstand wird ausgelesen 
    $statistik fopen("statistik/datei1.txt","r");
    $aktstand fgets($statistik); //aktueller Zählerstand
    fclose($statistik);
    // Zähler wird aktualisiert
    $aktstand++;
    // Neuer Zählerstand wird gespeichert
    $statistik fopen("statistik/datei1.txt","w");
    fwrite($statistik,$aktstand);
    fclose($statistik);

    break;
    }
    ?>
     
  14. macwurm

    macwurm New Member

    achso... in der datei "statistik/datei1.txt" muss als startwert "0" stehen, damit die Rechnung überhaupt losgehen kann.
    Auf die Downloadseite kann man dann einfach
    PHP:
    include("statistik/datei1.txt")
    machen, um den Zählerstand anzuzeigen.
    :) hab ich geholfen?
     
  15. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Vielen herzlichen Dank!
    Das werde ich mal ausprobieren.
    Man möchte ja schließlich dafür sorgen, daß nicht zuviel Traffic entsteht...
     
  16. Olley

    Olley Gast


    die seite sieht aus wie xp:wuerg:
     
  17. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    :nick: schlimmer geht es kaum noch.
     
  18. macwurm

    macwurm New Member

    macwelt oder macnews oder justmac sieht auch nicht besser aus. xp-seiten sind dunkel blau, überladen und haben vielen langweilige xp-bildchen.
    möcht mal eure website sehen :D

    registriert euch doch mal! im platin-bereich gibts mac os x!
     
  19. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    der witz war gut. bitte noch einen.
     
  20. RSC

    RSC ahnungslose

    ist das eine gut programierte site?
     

Diese Seite empfehlen