php apache macOS X ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von waaser, 21. Mai 2001.

  1. waaser

    waaser New Member

    ich benutzte filemaker und tango für dynamische webseiten.
    aber tango ist tot und lasso oder Web Companion sind mir zu beschränkt.
    so habe ich mich auch wegen der kosten jetzt fuer php und eine sql-datenbank entschieden. wird wohl openbase werden.um aber mal das ganze ausprobieren zu können muss ja auch der apache-server entsprechend configuriert werden. bloss habe ich davon kaum ahnung.irgendwie war das mit webstar einfacher, tja aber auch teurer.auch die handlungsanweisungen aus buechern beziehen sich alle irgendwie auf linux, komme da als root unter macOS x auch nicht weiter.
    Kann mir jemand gute webseiten nennen die das thema apache unter mac=S x und auch PHP unter macOS X behandeln?wäre sehr hilfreich.
     
  2. waaser

    waaser New Member

    also habe doch von amerikanischer seite eine gute site genannt bekommen.

    unter http://www.access.ch/ml/software/macosx/ ist sehr gut beschrieben wie es geht, auch wenn hier mysql beschrieben wird.
    kostet halt auch weniger als openbase.

    die beschreibung der installation ist 1a und lief sofort.
     
  3. waaser

    waaser New Member

    ich benutzte filemaker und tango für dynamische webseiten.
    aber tango ist tot und lasso oder Web Companion sind mir zu beschränkt.
    so habe ich mich auch wegen der kosten jetzt fuer php und eine sql-datenbank entschieden. wird wohl openbase werden.um aber mal das ganze ausprobieren zu können muss ja auch der apache-server entsprechend configuriert werden. bloss habe ich davon kaum ahnung.irgendwie war das mit webstar einfacher, tja aber auch teurer.auch die handlungsanweisungen aus buechern beziehen sich alle irgendwie auf linux, komme da als root unter macOS x auch nicht weiter.
    Kann mir jemand gute webseiten nennen die das thema apache unter mac=S x und auch PHP unter macOS X behandeln?wäre sehr hilfreich.
     
  4. waaser

    waaser New Member

    also habe doch von amerikanischer seite eine gute site genannt bekommen.

    unter http://www.access.ch/ml/software/macosx/ ist sehr gut beschrieben wie es geht, auch wenn hier mysql beschrieben wird.
    kostet halt auch weniger als openbase.

    die beschreibung der installation ist 1a und lief sofort.
     
  5. waaser

    waaser New Member

    ich benutzte filemaker und tango für dynamische webseiten.
    aber tango ist tot und lasso oder Web Companion sind mir zu beschränkt.
    so habe ich mich auch wegen der kosten jetzt fuer php und eine sql-datenbank entschieden. wird wohl openbase werden.um aber mal das ganze ausprobieren zu können muss ja auch der apache-server entsprechend configuriert werden. bloss habe ich davon kaum ahnung.irgendwie war das mit webstar einfacher, tja aber auch teurer.auch die handlungsanweisungen aus buechern beziehen sich alle irgendwie auf linux, komme da als root unter macOS x auch nicht weiter.
    Kann mir jemand gute webseiten nennen die das thema apache unter mac=S x und auch PHP unter macOS X behandeln?wäre sehr hilfreich.
     
  6. waaser

    waaser New Member

    also habe doch von amerikanischer seite eine gute site genannt bekommen.

    unter http://www.access.ch/ml/software/macosx/ ist sehr gut beschrieben wie es geht, auch wenn hier mysql beschrieben wird.
    kostet halt auch weniger als openbase.

    die beschreibung der installation ist 1a und lief sofort.
     

Diese Seite empfehlen