PHP-Problem!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von msam, 10. April 2003.

  1. msam

    msam New Member

    Hi @ all

    Kleines Problem mit der Variablenübergabe von HTML zu PHP. Normalerweise werden doch HTML-Input´s eines formulars via post an das Zieldoc übergeben. z.B. Inputfeldname= test wird zu $test im Zieldocument.
    Bei meiner Kiste funzt das nicht. Was muß ich ändern?
    Wäre dankbar für eure Hilfe!!

    THX
    Sam
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Du kannst gar nix ändern, kann sich eigentlich zu 99% fast nur um einen Syntax Fehler im Code handeln vermute ich.
     
  3. msam

    msam New Member

    In der VPC-Emu funktioniert das Ganze!
    Sollte also nicht an der Syntax liegen.
     
  4. sir-nin

    sir-nin New Member

    in der php.ini sollten "register_globals" auf on sein.

    falls du noch keine php.ini hast , eine neue anlegen und eeinfach die folgende zeile reinschreiben:

    register_globals=on

    das wars dann scchon und es sollte funzen
     
  5. msam

    msam New Member

    alles klar, danke für den Tip.
    Wenn du mir jetzt noch erklären könntest, wie ich unter X die php.ini ändere!?

    Bitte Bitte
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    hi, ich habe auch Probleme mit php, meine php.ini Datei ist leer, kann das sein?

    (Habe sie iin Textedit geöffnet, aber ich weiss nicht ob man das sollte ;-)
     
  7. msam

    msam New Member

    keine Ahnung, unter X bin ich da blutiger Anfänger, was PHP usw. betrifft.
    Vielleicht kann uns einer der Cracks weiterhelfen.
    Bei der Gelegenheit:
    Wie lerne ich am besten mit dem Terminal umzugehen, gibt es da ein Buch für?

    THX
    Sam
     
  8. Tomonage

    Tomonage New Member

    $HTTP_POST_VARS["test"]

    sollte auch klappen
     
  9. sir-nin

    sir-nin New Member

    also einfach ma ne neue "test.php" erstellen mit folgendem inhalt:

    <? phpinfo();?>

    dann aufrufen im browser da sollte irgendwo der pfad zur php-ini stehen. wenn diese an diesem ort noch nicht existiert oder aber leer ist, dann einfach neue datei öffnen(name: "php.ini") und da folgendes reinschreiben: global_vars=on

    .

    dann sollte es funzen.

    die andere methode is auch ok, wahrscheinlich auch die saubere veriante von beiden, allerings bin ich da faul immer erst die zusatzzeile für jede variable reinzuschreiben.

    so, ich hoffe, es löst das problem jetzt.
     
  10. Dradts

    Dradts New Member

    Anscheinend hat die direkte Übergabe von Variablen in PHP ne Sicherheitslücke, deshalb ist sie seit Neustem defaultmäßig deaktiviert.
     
  11. DonnaK

    DonnaK New Member

    ich habe gerade von einen gute OS X Buch gehoert, dass in die Terminal- etc Tiefe gehen soll. Ueberlege schon, es mir zu kaufen:

    Bresink, das Mac OS X Jaguarbuch, mitp Verlag, suche mal bei amazone
     

Diese Seite empfehlen