Picasso 540 in Powermac G4

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von neue_chronik, 26. März 2012.

  1. neue_chronik

    neue_chronik New Member

    Hallo

    habe 2te Grafikkarte, Picasso 540, in mein Powermac G4 eingesetzt in freien PCI Slot.
    (eingebaute Standardgrafikkarte ist eine Ati)
    Ich habe OS 9.1

    Ok,ich starte den Computer- kurz ein graues Bild als würde gleich OS 9.1 laden, -dann schwarz-bild weg.

    An anderen Slots und zweitem Powermac G4 getestet-selbes Problem!

    Dachte vielleicht ist die Picasso 540 karte selbst kaputt deswegen mal Standard Ati karte ausgebaut und nur mit Picasso Karte drin gestartet.
    Da kam so eien Art Bootmenü-default catch code= fffffff6 Welcome to open Firmware-für continue booting sollte man mac boot usw eingeben.
    da in den FAQ stehts:
    http://www.villagetronic.com/classics/faq.html#faq-MP540
    - man soll sie nur als secondary card nutzen also war das mit der firmware deswegen.

    wie auch immer... das Bild wurde ja angezeigt am Monitor von der 540 aus!
    folglich wird sie nicht kaputt sein und es ist eine Einstellungssache denke ich.

    Hersteller ist villagetronics die haben eine supportseite für ihre alten Pordukte
    das lesen der Anleitung und der FAQ half mir auf anhieb nicht weiter (viellicht auch weil ich MAC-fremd bin).
    http://www.villagetronic.com/classics/download.html

    -dort sind die Treiber. Muss ich die vor dem Einbau installieren vielleicht?
    oder woran kann es liegen?

    gruss
     
  2. dimoe

    dimoe New Member

    Wenn ich es richtig sehe, hast Du ein Museumsstück eingebaut:

    "With its 4 MB, the MP 540 supports 24-bit color at any standard resolution (512x460 to 1152x768) and will support 8-bit depth at 1600x1200 to 2432x1712" siehesiehe

    Die Standard-ATI-Grafikkarte hat doch 64 oder 128 MB und kann auch in Farbe einen großen Bildschirm füllen.

    Ich würde das Ding wieder ausbauen
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Genau so sehe ich das auch. Will man nicht gerade einen 3. (oder 4.?) Monitor anschließen (müssen), würde ich die alte Picasso mal schnell in die Tonne treten. Die ist es nicht mehr wert, noch eingebaut zu werden.
     
  4. neue_chronik

    neue_chronik New Member

    ich habe die g4s extra nur für diese karte angeschafft,
    die tonne ist also keine option!

    eigentlich ist das verglichen mit den geräten mit denen ich mich sonst beschäftige hochmodern!
    es geht darum mit dieser picasso karte ein echtzeit video genlock anzuschliessen was ich sonst mit comodore equipment aus den achtzigern mache- synchron zu meinen musikinstrumenten aus den siebzigern. soviel zum thema alte geräte =kein wert
    mir geht es grundsätzlich nicht darum den neusten high end rechner zu haben wo ich dann 248 instanzen der leistungshungrigsten plugins gleichzeitg aufmachen und dabei noch 15 spiele starten kann ohne dass mein computer auch nur ansatzweise schweissperlen auf der stirn hätte.
    viele sind doch mit all diesen möglichkeiten verloren in einem schlaraffenland in dem sie sich trotzdem nichts kaufen können.
    aber das ist ein anderes thema.

    Die Karte muss irgendwie mit demG4 laufen, g4 wird ja mehrfach erwähnt !
    Jede hilfe willkommen.
    leute die sie in einem G4 drin haben oder hatten :wie seid ihr verfahren?
     
  5. dimoe

    dimoe New Member

    Ich habe zwar auch noch alte Hardware mit MacOS 7 oder 9.2 - kann dir aber nicht helfen.

    Wieder was gelernt:
    Laut Google ist "Genlock" mal was modernes im Filmstudio gewesen
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Da, wie schon erwähnt, nur noch wenige Nostalgiker mit Mac OS 9 und einem mehr als 12 Jahre alten Mac unterwegs sind, zumal man im Internet kaum noch eine Webseite öffnen kann, wirst du kaum Erfolg haben!
     
  7. neue_chronik

    neue_chronik New Member

    sowas ist immer eine frage der zeit sagt meine erfahrung. ich hatte schon ganz andere fragestellungen mit noch älteren geräten. es gibt kenner /liebhaber für alles was es mal gab. und die picasso 540 war ja nichtmal ein exot sondern eine vielfach ausgezeichnete karte damals. 12 jahre sind da doch keine zeit
     
  8. Rica60

    Rica60 Member

    Hallo
    hast du dir die Erweiterungen, wie sie in deinem Link von Villatronic zum Download bereitstehen, installiert?
    Sollten dann im System Ordner - Systemerweiterungen aufgelistet sein.

    Ich würde wie folgt vorgehen:
    ohne eingebauter 540 er Erweiterungen laden und installieren. Danach erst die Karte einbauen, dann sollte es klappen.
     
  9. neue_chronik

    neue_chronik New Member

    Danke für den ersten Hinweis!
    Ich werde das an diesem Wochenende versuchen und Anfnag der Woche berichten.
     
  10. neue_chronik

    neue_chronik New Member

    also ich habe keine ahnung wie man erweiterungen installiert bei einem mac.

    hab es so gemacht: diese datein in den sytemordner -systemerweiterungen aus- verschoben.
    dann unter kontrollfelder -erweiterungen diese neuen einträge geboxcheckt.

    beim neuen systemstart waren sie dann nicht mehr im systemornder aus zu finden, was ich für ein gutes zeichen hielt dass sie nun, wo auch imemr gelandet , richtig sein würden.

    dann karte eingebaut , eine zweite picasso 540 übrigens die mittlerweile von ebay gekommen war, und es ging/geht.

    mit der alten allerdings weiterhin nicht... sie muss also in irgendeiner form ein knacks haben vemutlich- ich gebs mal auf jetzt mit ihr.

    mit anderen worten bis hierher fall gelöst schonmal
     
  11. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Im "vorsintflutlichen" MacOS ist das ganz einfach: Erweiterung auf den (geschlossenen Systemordner ziehen und fallen lassen. Der Mac weiss selber, wohin was verschoben werden muss.

    Da sind (bzw. waren damals) die deaktivierten Systemerweiterungen drin.

    Christian
     
  12. Rica60

    Rica60 Member

    hallo
    fein, dass es mit der "neuen" klappt.
    das hab ich dir vorenthalten, da ich geglaubt hab, du kennst dich ein wenig mit OS9 aus.
    Wenn du wieder mal Erweiterungen und Kontrolldateien im OS9 installierst brauchst du diese nur auf den geschlossenen Systemordner ziehen, und die Meldung mit ok bestätigen. Der Mac legt sie dann richtig ab.
    lG
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2012

Diese Seite empfehlen