pico im terminal

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von billy idol, 13. Februar 2003.

  1. billy idol

    billy idol New Member

    hallo!
    ich hab grad pico im terminal auf und will die crontab zeiten ändern. ich kriegs aber nicht hin, neue zeiten einzutragen, irgendwie kann ich nur zeichen hinzufügen, aber nicht löschen. und mit ctrl O schreibt pico auch nichts. es kommt nur "no file to save".
     
  2. tas

    tas New Member

    Deine Beschreibung des Problems ist ein bisschen vage, aber vielleicht musst du einfach nur daran denken, dass die Datei /etc/crontab nur mit Ruth-Rechten veraendert werden kann. Versuch also mal
    sudo pico /etc/crontab
    Wenn das nicht hilft, dann melde dich noch mal.
     
  3. billy idol

    billy idol New Member

    mein problem ist folgendes:
    ich sehe also die zeiten aufgelistet:

    # Run daily/weekly/monthly jobs.
    15 3 * * * root periodic daily
    30 4 * * 6 root periodic weekly
    30 5 1 * * root periodic monthly

    wenn ich jetzt aber mit dem cursor sagen wir mal zur 3 bewege und daraus eine 9 machen will, klappt das nicht.

    danke für deine hilfe.
     
  4. Achmed

    Achmed New Member

    Besser ist VI.
     
  5. tas

    tas New Member

    Was genau passiert denn, wenn du den Cursor hinter die 3 setzt und dann backspace benutzt?
     
  6. billy idol

    billy idol New Member

    jetzt gings aufeinmal. ich glaub, ich hab den cursor immer AUF die zu entfernende zahl gesetzt. so konnte es ja nicht gehen.
    danke
     

Diese Seite empfehlen