pioneer dvd brenner

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zack2002, 1. Dezember 2003.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo,
    da ja weihnachten vor der tür steht stellt sich die frage, was ich mir denn so technisches wünschen sollte :)

    wie heisst dieser pioneer dvd brenner schon wieder mit genauer bezeichnung? ich suche einen externen brenner, möglichst günstig, der beide formate lesen und schreiben kann. wer kann da einen empfehlen?

    gruss zack
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Pioneer DVR-106D

    Gruss
    Andreas
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ist der extern?
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Nein, das ist der Brenner selber. Aber auf den kommt es letztendlich an. Das Gehäuse kannst Du beliebig wählen. Kaufst Du ein fertiges Gerät, z.B. von LaCie, ist das natürlich einfacher als selber zusammenbauen, aber natürlich auch teurer. Weitere Vorteile gibt es aber nicht gegenüber einer "Eigenkonstruktion".

    Der schnellste Brenner, den LaCie in ihrem eigenen Gehäuse verbaut, ist dezeit der Plextor-Brenner, der theoretisch sogar 8x brennen kann. Allerdings gibt es noch gar keine so schnellen Medien. Ein Kollege hat diesen Brenner, und der läuft als externes Gerät unter Toast sehr gut am Mac.

    Ich selber setze aber auf Pioneer, nicht zuletzt, weil ich den Brenner intern habe und es hier auf maximale Unterstützung durch OSX ankommt. Und diesbezüglich sind die Brenner von Pioneer unschlagbar.

    Gruss
    Andreas
     
  5. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ja ich brauche halt auf jeden fall einen externen, da ich ein pb habe. welcher ist der billigste von pioneer? geschwindigkeit ist wurst. gibts da was um die 200 euro?

    gruss zack
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Unter 200 Euro ist in der Schweiz schwierig. Einer der absolut günstigsten Händler - wo ich auch immer meine Nicht-Apple-Hardware kaufe - ist www.digitec.ch. Die haben gegenwärtig 4 Brenner im Sortiment (siehe unter Komponenten - CD/DVD Rewriter - DVD Writer extern)

    Der zweite in der Liste kostet CHF280/€180. Ist allerdings USB2, was aber kein Problem wäre, wenn Du das neue PB 15" hast. Mit Toast dürfte der laufen - bin aber nicht 100%-ig sicher, ob Toast DVD-Brenner an der USB-Schnittstelle akzeptiert.

    Was da aber für ein Brenner drin ist, kann ich Dir nicht sagen, vielleicht findest Du im Internet was zu diesem Gerät.

    Gruss
    Andreas
     
  7. akulier

    akulier New Member

    Also, was ist jetzt zu empfehlen, einen internen 04er auszutauschen auf einen 06er, oder sich selbst einen externen FireWire 106er zu basteln? Und was bringt auch ein totaler Laie eher zusammen (und bitte jetzt nichts von Master Jumper und Slave, weil das ist alles total Chinesich für mich).

    A.
     
  8. akulier

    akulier New Member

    pS:

    habe einen G4 QS 867 Mhz.
     
  9. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ps: ich habe ein powerbook g4. das wird ein bisschen schwierig mit einem internen dvd brenner... ;)
     
  10. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    @andreasG: habe mal bei digitec vorbeigeschaut. machen mir einen guten eindruck. ich nehme an, du kennst auch heinigerag.ch? die haben die günstigsten ipods. leider keine dvd-brenner.


    was usb 2.0 angbelangt: habe leider noch ein titanium pb. gibt es da keinen zwischenstecker für usb 2.0 ;) ? oder eine firewire version dieses dvd brenners.

    ob in der schweiz oder in deutschland ist eigentlich wurscht, hauptsache günstig. kennst du noch alternativen?

    gruss zack
     
  11. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Mal ne Frage:

    Gibt's für den DVD-Brenner nicht auch ein Patch wie seinerzeit für externe DVD Laufwerke unter Jaguar?

    Gruss
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen