Pioneer DVD-R106D

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Paul Muad.Dib, 7. Januar 2004.

  1. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Hallo,

    hier haben doch bestimmt einige auch den o.g. Brenner beim PC-Laden gekauft, oder?

    Könnte mir bitte jemand sagen, ob auf dem Gehäuse irgendwo das Pioneer-Logo, bzw. den Schriftzug zu sehen ist?

    Ich habe mir dieses Teil auch gegönnt, nur es wird vom System (10.3.2) nicht unterstützt. Der System Profiler zeigt zwar "Pioneer DVD-R106D" an, aber bei "Medium brennen" eben "nicht unterstützt".

    Toast 6.0.3 erkennt ihn zwar, jedoch funktioniert der Pufferunterlauf-Schutz nicht, obwohl sich das Häkchen anhaken lässt.

    Was mir aufgefallen ist, daß auf dem Brenner nirgendwo zu sehen ist, das er von Pioneer kommt. Es könnte sich also um so eine OEM-Variante handeln, wie sie z.B. in den Medion-Kisten verbaut sind. Auf denen läßt sich auch nicht die original Firmware von Pioneer installieren.

    ;(

    Gruß,
    PM

    PS: Die Firmware-Version ist 1.07
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich meine, auf dem Gehäuse klebt irgendwo eine Gerätebezeichnung und der Name der Herstellerfirma! Die Blende vorne *könnte* ebenfalls den Schriftzug Pioneer tragen, aber die habe ich ja notgedrungen entfernt und habe sie auch nicht griffbereit.
     
  3. TomRadfahrer

    TomRadfahrer New Member

    Auf der Blende steht definitiv nicht Pioneer drauf. Bei meinem Pioneer war aber ein Pioneer Datenblatt mit der Beschreibung der Jumper dabei. Ich kann mich auch an einen Aufkleber erinnern.

    Welche FW-Version ist es denn?

    TomRadfahrer
     
  4. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Wie ich bereits schrieb: 1.07

    Ich müsste es schon genau wissen, ob da wirklich nirgendwo der Firmannamen auf dem Gerät steht...
     
  5. QuaiChan

    QuaiChan New Member

    Woran merkst Du denn, das das Puffern nicht klappt? Brennt der Brenner Ausschuss?

    Ich bin mir ziemlich sicher das auf einem Aufkleber Pioneer stand. Nich groß und fett sondern ganz dezent als Herstellerangabe.

    Ansonsten ist es bei mir exakt wie bei Dir. Und ich hab ausprobiert was ging - System neu aufgespielt - altes System aufgespielt um den Patchburner zu versuchen - hin und hergejumpert - oben und unten eingebaut - NICHTS!

    Was ich so in den letzten Tagen gelesen hab funktioniert der 106'er in den älteren G4 eher als in den neueren. Und die Wahrscheinlichkeit steigt, wenn vorher schon ein anderes Superdrive eingebaut war. Bei meinem Rechner: 1Ghz G4 mit Combo und 10.3.2 gibt es eine Vielzahl von nicht funktionierenden Brennern.
    Immerhin bist Du nicht allein ...
     
  6. wm54

    wm54 New Member

    bei mir funktioniert's einwandfrei. wie hast du es den gejumpert ?
     
  7. QuaiChan

    QuaiChan New Member

    Bei mir sind beide Laufwerke auf 'Cable Select' - hab aber auch Master und Slave getestet.
     
  8. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Das Laufwerk befindet sich in einen FireWire-Gehäuse und es ist als Master gejumpert.

    Gruß,
    PM
     

Diese Seite empfehlen