Pioneer DVR-105 gegen DVR-106

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Michel_30, 14. Dezember 2003.

  1. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Da mein DVR-106 immer wieder Probleme macht möcht ich eigentlich nur wissen, ob jemand schlechte Erfahrungen mit dem DVR-105 gemacht hat
    da ich es in meinem G4 einbauen möchte.
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    DVR-105 geht suppi!!! Voll unterstützt. Und der Finder sagt auch "Superdrive" dazu. Ist doch nett, oder?
     
  3. keule69

    keule69 New Member

    Das Pioneer DVR 105 hab ich für ca. 4 Monate im iMac 1GHz 17" getestet - zu meiner vollsten Zufriedenheit.

    Sowohl das brennen (CD / DVD-R) als auch das abspielen (Audio, Daten, Video) hat keinerlei Probleme beschert.

    Gruss Keule
     
  4. McChris

    McChris Gast

    Ist es nicht billiger du löst das Problem mit dem 106er? Ich hab es in meinem 1Ghz PM MDD mit Panther und bin sowas von zufrieden! Wo liegt denn das Problem? Die meisten Erfahrungen hier sind nämlich durchweg positiv.

    Gruß
     
  5. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Weil mein Panther oft abkackt, wenn ich die DVD/CD länger als 10 min. im Laufwerk lasse oder länger
    als 5 min. die Pause am DVD Player gedrückt habe.
     
  6. Hyper

    Hyper New Member

  7. Chriss

    Chriss New Member

    Diese Konstellation kannte ich noch nicht - schlicht weil ich sie noch nicht hatte. Also wollte ich es genau wissen ....

    Nach 15min Pause kam die Kernel Panic wie aus dem Bilderbuch - damit schicke ich das Gerät morgen definitiv wieder zurück - und kauf erst mal gar nix. Was nutzt mir das nächste Firmware-update, wenn ich damit doch zum PC-Freak muß ?
    Und in den WindowsForen habe ich just beim Pioneer oft von Problemen beim Flashen bzw. updaten gelesen.

    Schade eigentlich ....
     
  8. McChris

    McChris Gast

    Na dann!
    ach ja Hyper,... wenn man nicht weiss wie man es richtig einbaut kann es auch nicht funktionieren ;-)

    Gruß
     
  9. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    :D

    Ganz schön krass ;)

    Gruss
    Kalle
     
  10. Chriss

    Chriss New Member

    @Michel
    als Notbehelf könntest Du statt Pause den DVD-Player auch ganz beenden – WENN Du gleichzeitig in den Einstellungen „Wiedergabe von der letzten Abspielposition“ bzw. „immer fragen“ markierst. Ist natürlich nur eine second-best-Lösung – wenn er später die Scheibe nicht (mehr) akzeptiert, bist du damit auch nicht weiter, klar..... ;-)
    Hab auch mal noch in den englischen Foren geblättert – es scheint doch ein fetter Prozentsatz davon betroffen .....

    @Hyper
    also ich hab jetzt mein´s ausgebaut – ist in meinen Augen schlicht unmöglich, da was verkehrt zu stecken ! Einzig beim Jumpern musst Du näher hinschauen ...

    @Zerwi
    mein dolles 106er wird im Finder auch als SuperDrive ausgewiesen, aber helfen tut´s trotzdem nicht ... ;-)

    @McChris
    den Ball flachhalten ... ;-)
     
  11. kobayjashi

    kobayjashi New Member

    @Michel_30

    Hi, ich habe den 105 als Bulk in meinen Quicksilber G4/800 und er macht (bis jetzt) keine Probleme, habe ihn so eingebaut wie er kam, also kein umjumpern nötig!
    Der 105 ist sogar per OS 9 jetzt auf Firmware 1.30 gepatcht und brennt jetzt 1fach Medien 2fach! und rippt (auslesen) mit 16facher Geschwindigkeit.

    gruß
    Kobayjashi :cool:
     

Diese Seite empfehlen