Pioneer DVR-105 nicht mit voller Kraft

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Uliuli, 18. Februar 2003.

  1. Uliuli

    Uliuli New Member

    Ich habe mir heute ein internen DVD-Brenner Pioneer DVR-105 gekauft. Einbau lief gut, vom System, Toast und iDVD einwandfrei erkannt. Erste DVD gebrannt, leider will er nur einfach brennen!!! Er soll aber 4fach können... Hat jemand eine Ahnung, was schief laufen könnte?

    G4, 400 Mhz
    OS X 10.2
    Toast 5.1.4 und 5.2
    Pioneer DVR-105 (Master) am Bus mit Zip (Slave)
    Firmware vom Brenner: 1.21

    Danke für Tipps!

    Uli:)
     
  2. Berserker

    Berserker New Member

    Habe den selben Brenner , bei mir geht 4fach ohne probs.
    Allerdings müssen die Rohlinge auch für 4fach geeignet sein - schätze mal da liegt der Fehler.
     
  3. Uliuli

    Uliuli New Member

    Ich habe Rohlinge von Princo genommen (DVD-R) hast Du damit Erfahrung?

    Uli
     
  4. Imothep

    Imothep New Member

    Also, ich habe zwar noch ein 104er, aber auch da habe ich das Problem:
    Nichtmal Sony DVD-Rs von Medimamarkt können schneller als 1-fach gebrannt werden, die unterstützen dass einfach nicht, obwohl man das von Sony eigentlich erwarten dürfte.
    Um schneller brennen zu können, greif am besten zu den Apple(Pioneer)-Rohlingen, die kosten zwar etwas mehr, aber dafür wird man nicht schwarz vor lauter Warterei...
     
  5. Uliuli

    Uliuli New Member

    Mein Kollege wies mich gerade darauf hin, daß mein ZIP-Laufwerk Schuld sein könnte, da dies den IDE-Bus ausbremsen könnte. Das langsamste Laufwerk bestimmt die Geschwindigkeit! Da war noch was... Und in der Tat ist das ZIP schon ein paar Tage älter... Werde es heute abend mal ausprobieren!

    Uli :)
     
  6. charly68

    charly68 Gast

    dein kollege hat nicht mehr alle tassen im schrank. so ein scheiß hab ich noch nie gehört.
     
  7. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hui, ich werde es ihm wahrscheinlich etwas milder überbringen... :)))

    Uli
     
  8. charly68

    charly68 Gast

    würde ich so sagen wie es hier steht. sonst versteht der das nicht *g*
     
  9. white-raven

    white-raven New Member

    princo nehme ich auch (die zweifachen) und da brennt er zweifach mit dem a05.

    gruß dirk
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s. Die von EMTEC und Sony lassen sich nur 1x brennen. Gestern habe ich von Conrad die Conmark-Rohlinge bekommen. Bin gespannt, ob die sich 2x brennen lassen.

    4x-Rohlinge gibt's bislang noch kaum auf dem Markt. Apple scheint diese weit und breit als einziger anzubieten.

    Und DVD-RW, die 2x können, habe ich überhaupt noch keine gesehen...

    Gruss
    Andreas
     
  11. charly68

    charly68 Gast

    so jetzt gehts los.

    DVD-R
    sony ( orange ), maxell ,fuji ( grünen )
    alle 2 fach !! kosten alle im 5 pack 15 euro.

    traxdata blau/schwarz 4 fach !! pro stück 5,50 euro

    DVD-RW
    TDK 1 fach 10 euro
    Pioneer 2 fach 10 euro

    noch fragen???
     
  12. Imothep

    Imothep New Member

    Also, die orangen Sony gehen auf meinem iMac G4 800 nur 1-fach...
     
  13. charly68

    charly68 Gast

    es gibt 2 sorten davon.
     
  14. Imothep

    Imothep New Member

    Aha, kann sein. Bei meinem Mediamarkt hab ich schon alle DVD-Rs durchprobiert, gehen alle nur 1-fach, aber es steht auch sonst nichts zur Geschwindigkeit drauf.

    Naja, ich bin mit den Apple-Rohlingen sowieso mehr als zufrieden...
     
  15. charly68

    charly68 Gast

    sind die Sony DMR47A die kannste 2 fach brennen
     
  16. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    puh ärgerlich!!!!!
    versuche auch mal ob klappt
     
  17. charly68

    charly68 Gast

    sind die Sony DMR47A die kannste 2 fach brennen
     
  18. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    puh ärgerlich!!!!!
    versuche auch mal ob klappt
     
  19. charly68

    charly68 Gast

    sind die Sony DMR47A die kannste 2 fach brennen
     
  20. charly68

    charly68 Gast

    sind die Sony DMR47A die kannste 2 fach brennen
     

Diese Seite empfehlen