Pioneer DVR-107D - Mac OS X Firmware Flasher

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von satzknecht, 25. Mai 2004.

  1. satzknecht

    satzknecht New Member

    moinsen...

    ja, ich habe es getan & es ist gut gegangen!!!

    mit diesem
    http://www.macetvideo.com/flashpioneerosx/flashpioneerosx.html
    firmware flasher wurde die original firmware meines ext. pioneer 107
    [1.05] auf den jetzt aktuellen stand [1.13] und zusätzlich region code
    free geflasht...

    wer traut sich noch?! :D

    gruß,
    s@tzknecht
     
  2. uerland

    uerland New Member

    Hmm will leider bei mir nich :crazy:

    "Sorry, you don't seem to have a suitable PIONEER drive"

    Könnte natürlich daran liegen, das meiner als Cable-Select im 2. Laufwerksschacht liegt.
     
  3. satzknecht

    satzknecht New Member

    das ist durchaus denkbar, denn
    bei der update prozedur im terminal
    [wenn sie denn ordentlich läuft] wird
    das laufwerk erstmal gesucht ->
    gefunden und der status angegeben...

    ich weiß jetzt leider nicht mehr genau,
    was da stand - war aber wohl irgend-
    was mit ...detected as... usw.

    gruß,
    s@tzknecht
     
  4. Aschie

    Aschie New Member

    wer traut sich noch?! :D

    gruß,
    s@tzknecht


    Ich! Funktioniert einwandfrei.

    Grüße
     
  5. uerland

    uerland New Member

    @Aschie Hast du den Brenner auch extern oder intern ?
    Hab nämlich mal aus Spass meine beiden Laufwerke getauscht und es klappt immer noch nich. Also wäre nur noch die Möglichkeit, dass ich den Brenner auf Master jumper.
     
  6. satzknecht

    satzknecht New Member

    sag ich doch... und ich wollte mir schon
    das ganze pc-prozedere antun... [107er
    ausbauen, in die dose einbauen, vielleicht
    noch treiber installieren, damit es erkannt
    wird, firmware aufspielen und hoffen, dass
    es gut geht, laufwerk wieder ausbauen,
    laufwerk wieder ins fiwi gehäuse einbauen]

    herrlich...
     
  7. Aschie

    Aschie New Member

    @Aschie Hast du den Brenner auch extern oder intern ?

    Intern im oberen Fach (beim MDD). Unten habe ich einen Yamaha-Brenner und beide auf Cable Select.

    Grüße
     
  8. macmercy

    macmercy New Member

    Mal ne Frage am Rande:

    Was bringt das Firmware-Update überhaupt - außer Region-free?

    Brennt er dadurch schneller? Liest er zuverlässiger?
    Irgendwie hab ich das noch nicht ganz geschnallt - klärt mich doch mal bitte auf.

    Ich hab hier im eMac Folgendes:

    PIONEER DVD-RW DVR-107D:

    Hersteller: PIONEER
    Modell: PIONEER DVD-RW DVR-107D
    Version: A707
    Laufwerks-Typ: CD-RW/DVD-RW
    Medium brennen: Unterstützt/Geliefert von Apple
    Wechselmedien: Ja
    Absteckbares Laufwerk: Nein
    Protokoll: ATAPI
    Einheiten-Nummer: 0
    Socket-Typ: Intern
     
  9. uerland

    uerland New Member

    hmmm ist bei mir ja im Prinzip genauso...

    Hab mir grade mal das Skript angeschaut und das sucht jeweils nach
    "PIONEER DVD-RW DVR-107"
    "PIONEER DVD-RW DVR-107D" steht im Systemprofil. Das wäre die einzige Erklärung für mich warum es nicht klappen könnte. Oder steht bei euch das gleiche im Systemprofil ?

    @macmercy Jup kannst mit dem 107er nun "alle" Medien mit 8x brennen und die Rip-Geschwindigkeit geht auch von 2x auf 12x hoch.
     
  10. macmercy

    macmercy New Member

    Danke für die Info.

    Was ich mich allerdings frage: da es ja keine offizielle Firmware von Apple ist - wird das Laufwerk später noch als solches erkannt, wenn Apple oder Pioneer mal einen offizielles Update anbieten?

    Haben die Mutigen schon mal die Vorteile in der Praxis bestätigen können und gibt es Veränderungen beim Booten (ich hatte mein 1x-SD im Powerbook auf 2x gebracht und beim Booten lief das Laufwerk immer 2x kurz an - statt 1x)?

    Frage zum Rippen: ist damit das Auslesen von Audio-CDs gemeint oder DVDs?
     
  11. uerland

    uerland New Member


    edit: warum auch immer....jetzt hat es geklappt
    mal sehn ob ich noch irgendwas zum brennen habe, dann werd ich es auch gleich mal testen :)
     
  12. satzknecht

    satzknecht New Member

    in jedem fall wird das schreiben von 8x rohlingen durch die firmware version 1.13 [gibt es auch offiziell bei pioneer, allerdings ohne den region free hack] wesentlich zuverlässiger, darum ging es MIR auch zu aller erst & ich wollte wie schon erwähnt diese ganze dosen-firmware-flasherei vermeiden... region free ist für mich nicht wirklich interessant, weil ich kein raubkopier-kid bin - in wie fern sich die neue firmware auch in der praxis bewähren wird, kann ich erst nach und nach testen, weil mir dazu im moment erstens die zeit und zweitens die entsprechenden rohlinge fehlen...

    gruß,
    s@tzknecht
     
  13. uerland

    uerland New Member

    wunderbar....in 8 min ohne Probleme einen 4x Princo-Rohling vollgeschrieben. Feine Sache :D
     
  14. macmercy

    macmercy New Member

    So - hab mich getraut. Ist alles gut gegangen.

    Jetzt muss sich in der Praxis zeigen, was es wirklich bringt...

    In einem anderen Forum hat ein User übrigens die offiziellen 1.15 Treiber von Pioneer in den Installer gelegt und die gepatchten Versionen (1.13) rausgeschmissen. Nachdem er die 1.15er mit den vorherigen Namen ersetzt hat, klappte das Update auch problemlos. DER ist jetzt wirklich auf dem neuesten Stand. Natürlich beinhaltet das original 1.15 von Pioneer kein Region-free... Kennt jemand die Vorteile von 1.15 gegenüber 1.13?
     
  15. macmercy

    macmercy New Member

    Nachtrag:

    Hab mal eben eine DVD gebrannt - 4.37 GB mit gepatchtem A107D - Rohling Octron (Billigmarke, lt. Beschriftung 1-2x).

    Der hat das Teil mit 8x gebrannt! 6min49sec!

    Und die DVD funzt problemlos... ich fass es nicht. :D :D :D
     
  16. satzknecht

    satzknecht New Member

    man, man, man... du machst mich ganz
    narrisch - kann es kaum erwarten nach
    hause zu kommen und auch einen 1x/2x
    rohling einzuwerfen... um dann den high
    speed write mode zu bestaunen - hab
    das laufwerk gestern abend/nacht nur
    noch geflasht, aber nachher da kann es
    was erleben...

    gruß,
    s@tzknecht
     
  17. ken ishi

    ken ishi New Member

    Und wie sieht es eigentlich mit dem 106er aus!?
    Hab den in meinen iMac TFT eingebaut - wird aber leider nicht als ein von Apple unterstütztes Laufwerk im Profiler erkannt!
    Bringt dieser Firmwareflash diesbezüglich was???

    Gruss
    ken ishi
     
  18. satzknecht

    satzknecht New Member

    guckst du hier
    http://www.macetvideo.com/flashpioneerosx/flashpioneerosx.html

    s@tzknecht
     
  19. ken ishi

    ken ishi New Member

    Kann leider kein französisch!!!:-(
    Kanns mir evtl. jemand erklären - bitte !!!!

    ken ishi
     
  20. satzknecht

    satzknecht New Member

    der waaaaaaaahnsinn...

    heim gekommen, 1-2x verbatim rohling eingelegt,
    verfügbare schreibgeschwindigkeiten 1x, 2x, 4x, 6x,
    8x - naja, denk ich mir... schön wärs ja...

    aaaaaaaber JA: er tut tatsächlich diesen rohling in
    6:58 minuten komplett beschreiben [4,38 gb]...

    @macmercy: ich fasse es ebenfalls nicht, das geht
    doch nicht mit rechten dingen zu...

    :D :D :D

    100er verbatim spindel 1-2x speed ist quasi schon
    bestellt...

    grüße,
    s@tzknecht
     

Diese Seite empfehlen