Pismo Akku hält nur max. 1,5 Std. ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hansdampf, 6. Februar 2002.

  1. hansdampf

    hansdampf New Member

    ... da ich in letzter Zeit öfter ohne Netzkabel mirt dem Pismo arbeite, ist mir was erschreckendes aufgefallen. Der Akku hält allerhöchstens(!!!) 1,5 Std. Normalerweise ist nach 1 Stunde Schluss! War da nicht mal die Rede von 2 - 2,5 Std. Betriebsdauer mit einer Ladung?
    Kann der Akku kaputt gehen? Gibts irgend ne Lösung, ihn wieder "aufzufrischen"?
     
  2. mackevin

    mackevin Active Member

    Soforthilfe:
    - Festplatten Zugriffe reduzieren (Kein M$ Office nutzen)
    (- Ram Diskette einrichten)
    - Helligkeit so weit wie möglich reduzieren
    - Prozessorgeschwindigkeit reduzieren

    Kotrollfeld Energiesparen beachten

    Gruß
    mackevin
     
  3. blitz

    blitz New Member

    Moin!
    Kommt zwar darauf an, was du machst, aber 2-3 Std. sollte das Akku auf jeden Fall bringen. Bin öfter mit der Bahn nach DD, ca. 3 Std. Karten spielen, Director, Illustrator kein Problem. Bei Playstation-Simulator mit dauerndem CD-Zugriff ca. 2 Std.
    Es gibt so ein kleines Progrämmelchen zum refreshen der Batterie, ist mit dabei.
    Brauchte ich aber 2 Jahre nicht.
    Ansonsten wohl Batterie kaputt.
    Eventuell 2. kaufen. Sehr nett mit 2 Batterien.
     
  4. hansdampf

    hansdampf New Member

    Ja, das mache ich alles. Ich habe keinen Virtuellen Speicher an und Energie Sparen steht auf "minimaler Stromverbrauch". Aber 1 Stunde im Durchschnitt sind echt ziemlich mager. Wie heißt das Programm, was den Akku "refreshed"?

    Und wie kann der Akku kaputt gehen? Ein Li-Ion Akku hat doch AFAIK keinen Memory Effekt. Habe übrigens mal bei Versiontracker nach Battery gesucht. War nix dabei, was helfen könnte.
     
  5. Pismo? Welchen Akku hatte der?

    Die eine Sorte hat einen memory-Effeckt, die andere Sorte (LithioIo) alter still und leise vor sich hin - in beiden Fällen sinkt die Leistung, je älter das Gerät ist.
     
  6. hansdampf

    hansdampf New Member

    Also, das ist der Li-Ion Akku. Und das Gerät ist nichtmal 2 Jahre alt. Das kann ja wohl net sein, dass der Akku dann schon fertig ist. Habt ihr mal gesehen, was so einer kostet? Wenn es einer für 50 Mark wäre, würde ich ja nix sagen...
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    Hab hier ein Pismo 500 und der hält mit einem Akku von München Hbf bis Hamburg Harburg, ganz selten auch bis Altona je nach dem was ich mache, also gute 5h manchmal sogar knapp 6.

    Was ich dabei mache, keine CD, HD möglichst bald wieder abschalten, da ich kaum Zugriff auf die HD habe. Verwende viel Acrobat Reader um Artikel zu lesen. Wenn ich mal ne Pause brauch, dann wird Soundjam gestartet - allerdings frißt der ziemlich Strom.

    Gruß

    MacELCH
     
  8. gizmo

    gizmo New Member

    s etwa wie dir. statt den versprochenen fünf stunden hält er nur noch vielleicht zwei. (um alle widersprecher gleich mal auszuschalten: ohne irgendwas angehängt, nicht mal das dvd, und nichts laufen.)
    ich glaube, mein fehler war, dass ich das pb zuhause immer mit eingelegtem akku am stromnetz hängen hatte. ich denke mal, dabei hat's den akku ständig überfüllt und das hat ihm nicht gut getan. sprich: der ist futsch.

    nun, wenn ich meinen neuen akku erhalte, werde ich mein pb brav nur mit akku laufen lassen und es nur ans stromnetz hängen, wenn der akku geladen werden muss.

    gruss. gizmo
     
  9. MacELCH

    MacELCH New Member

    Genau so betreibe ich das PB, leer laufen lassen bis die Warnung kommt, dann wieder ans Netz anstöpseln.

    Gruß

    MacELCH
     
  10. gizmo

    gizmo New Member

    dieses refresh-programm wird dir wie vermutet nichts nützen, da es sich auf den memory effekt bezieht. und wie du sagst: li-ionen haben den nicht.
     
  11. hansdampf

    hansdampf New Member

    ... da ich in letzter Zeit öfter ohne Netzkabel mirt dem Pismo arbeite, ist mir was erschreckendes aufgefallen. Der Akku hält allerhöchstens(!!!) 1,5 Std. Normalerweise ist nach 1 Stunde Schluss! War da nicht mal die Rede von 2 - 2,5 Std. Betriebsdauer mit einer Ladung?
    Kann der Akku kaputt gehen? Gibts irgend ne Lösung, ihn wieder "aufzufrischen"?
     
  12. mackevin

    mackevin Active Member

    Soforthilfe:
    - Festplatten Zugriffe reduzieren (Kein M$ Office nutzen)
    (- Ram Diskette einrichten)
    - Helligkeit so weit wie möglich reduzieren
    - Prozessorgeschwindigkeit reduzieren

    Kotrollfeld Energiesparen beachten

    Gruß
    mackevin
     
  13. blitz

    blitz New Member

    Moin!
    Kommt zwar darauf an, was du machst, aber 2-3 Std. sollte das Akku auf jeden Fall bringen. Bin öfter mit der Bahn nach DD, ca. 3 Std. Karten spielen, Director, Illustrator kein Problem. Bei Playstation-Simulator mit dauerndem CD-Zugriff ca. 2 Std.
    Es gibt so ein kleines Progrämmelchen zum refreshen der Batterie, ist mit dabei.
    Brauchte ich aber 2 Jahre nicht.
    Ansonsten wohl Batterie kaputt.
    Eventuell 2. kaufen. Sehr nett mit 2 Batterien.
     
  14. hansdampf

    hansdampf New Member

    Ja, das mache ich alles. Ich habe keinen Virtuellen Speicher an und Energie Sparen steht auf "minimaler Stromverbrauch". Aber 1 Stunde im Durchschnitt sind echt ziemlich mager. Wie heißt das Programm, was den Akku "refreshed"?

    Und wie kann der Akku kaputt gehen? Ein Li-Ion Akku hat doch AFAIK keinen Memory Effekt. Habe übrigens mal bei Versiontracker nach Battery gesucht. War nix dabei, was helfen könnte.
     
  15. Pismo? Welchen Akku hatte der?

    Die eine Sorte hat einen memory-Effeckt, die andere Sorte (LithioIo) alter still und leise vor sich hin - in beiden Fällen sinkt die Leistung, je älter das Gerät ist.
     
  16. hansdampf

    hansdampf New Member

    Also, das ist der Li-Ion Akku. Und das Gerät ist nichtmal 2 Jahre alt. Das kann ja wohl net sein, dass der Akku dann schon fertig ist. Habt ihr mal gesehen, was so einer kostet? Wenn es einer für 50 Mark wäre, würde ich ja nix sagen...
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    Hab hier ein Pismo 500 und der hält mit einem Akku von München Hbf bis Hamburg Harburg, ganz selten auch bis Altona je nach dem was ich mache, also gute 5h manchmal sogar knapp 6.

    Was ich dabei mache, keine CD, HD möglichst bald wieder abschalten, da ich kaum Zugriff auf die HD habe. Verwende viel Acrobat Reader um Artikel zu lesen. Wenn ich mal ne Pause brauch, dann wird Soundjam gestartet - allerdings frißt der ziemlich Strom.

    Gruß

    MacELCH
     
  18. gizmo

    gizmo New Member

    s etwa wie dir. statt den versprochenen fünf stunden hält er nur noch vielleicht zwei. (um alle widersprecher gleich mal auszuschalten: ohne irgendwas angehängt, nicht mal das dvd, und nichts laufen.)
    ich glaube, mein fehler war, dass ich das pb zuhause immer mit eingelegtem akku am stromnetz hängen hatte. ich denke mal, dabei hat's den akku ständig überfüllt und das hat ihm nicht gut getan. sprich: der ist futsch.

    nun, wenn ich meinen neuen akku erhalte, werde ich mein pb brav nur mit akku laufen lassen und es nur ans stromnetz hängen, wenn der akku geladen werden muss.

    gruss. gizmo
     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    Genau so betreibe ich das PB, leer laufen lassen bis die Warnung kommt, dann wieder ans Netz anstöpseln.

    Gruß

    MacELCH
     
  20. gizmo

    gizmo New Member

    dieses refresh-programm wird dir wie vermutet nichts nützen, da es sich auf den memory effekt bezieht. und wie du sagst: li-ionen haben den nicht.
     

Diese Seite empfehlen