pixelige buchstaben, wer kennt das?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von clodwig, 21. Mai 2004.

  1. clodwig

    clodwig New Member

    liebe mitmaccer
    nachdem ich durch engagiertes und gründliches suchen noch keinen beitrag gefunden habe, der mir weiterhilft, trau ich mich hiermit meinen ersten eigenen zu schreiben.

    i book
    600 mhz
    OS 9.2
    ATM 4.6.2

    ich mußte vor einigen tagen mein system neu installieren
    (platte formatiert, system drauf, übrige software installiert)
    seitdem sehe ich in sämtlichen anwendungen pixelige buchstaben auf dem schirm. drucken funktioniert prima und ohne "klötzchen".
    habe mir daraufhin mal ATM 4.6.2 heruntergeladen und installiert.
    hilft auch nicht
    :-(

    kennt jemand dieses problem und mag mir weiterhelfen?
    merci vorweg

    claudius
     
  2. thor

    thor New Member

    Moin,

    ist in den Voreinstellungen vom ATM die Kantenglättung
    aktiviert??

    Gruss Thor
     
  3. Olley

    Olley Gast

    hi,
    ohje os 9 ist lange her....
    schau mal in den kontrollfeldern nach erscheinungsbild. da müsstest du was wie "schriften glätten ab..." finden.

    wie gesagt, ist lange her os 9.

    viel erfolg!
     
  4. clodwig

    clodwig New Member

    hallo,
    ja, ist aktiv

    außerdem schriftcache auf 512kb

    geglättete schriftränder auf ein
    glätten von bildschirmschriftpunkten nicht deakt.
    präzise zeichenposition: ein

    wenn ich mm schnitte erstellen anwähle kommt die meldung:
    bitte installieren sie einige multi master fonts in ihrem system und versuchen sie es erneut.

    vielleicht hat es aber auch nichts mit atm zu tun,
    hatte es ja vor meiner plattenbügelung auch nicht installiert.
    großes fragezeichen!!!

    claudius
     
  5. clodwig

    clodwig New Member

    hallo olley,
    das genau war der tip.
    jetzt geht's!!!!!!!!
    perfekt!
    vielen dank, auch dir thor

    :)
     
  6. Olley

    Olley Gast

    hätte nicht geglaubt das das passt. hab das neuner system und seine kontrollfelder fast komplett vergessen.
     
  7. clodwig

    clodwig New Member

    liebe mitmaccer
    nachdem ich durch engagiertes und gründliches suchen noch keinen beitrag gefunden habe, der mir weiterhilft, trau ich mich hiermit meinen ersten eigenen zu schreiben.

    i book
    600 mhz
    OS 9.2
    ATM 4.6.2

    ich mußte vor einigen tagen mein system neu installieren
    (platte formatiert, system drauf, übrige software installiert)
    seitdem sehe ich in sämtlichen anwendungen pixelige buchstaben auf dem schirm. drucken funktioniert prima und ohne "klötzchen".
    habe mir daraufhin mal ATM 4.6.2 heruntergeladen und installiert.
    hilft auch nicht
    :-(

    kennt jemand dieses problem und mag mir weiterhelfen?
    merci vorweg

    claudius
     
  8. thor

    thor New Member

    Moin,

    ist in den Voreinstellungen vom ATM die Kantenglättung
    aktiviert??

    Gruss Thor
     
  9. Olley

    Olley Gast

    hi,
    ohje os 9 ist lange her....
    schau mal in den kontrollfeldern nach erscheinungsbild. da müsstest du was wie "schriften glätten ab..." finden.

    wie gesagt, ist lange her os 9.

    viel erfolg!
     
  10. clodwig

    clodwig New Member

    hallo,
    ja, ist aktiv

    außerdem schriftcache auf 512kb

    geglättete schriftränder auf ein
    glätten von bildschirmschriftpunkten nicht deakt.
    präzise zeichenposition: ein

    wenn ich mm schnitte erstellen anwähle kommt die meldung:
    bitte installieren sie einige multi master fonts in ihrem system und versuchen sie es erneut.

    vielleicht hat es aber auch nichts mit atm zu tun,
    hatte es ja vor meiner plattenbügelung auch nicht installiert.
    großes fragezeichen!!!

    claudius
     
  11. clodwig

    clodwig New Member

    hallo olley,
    das genau war der tip.
    jetzt geht's!!!!!!!!
    perfekt!
    vielen dank, auch dir thor

    :)
     
  12. Olley

    Olley Gast

    hätte nicht geglaubt das das passt. hab das neuner system und seine kontrollfelder fast komplett vergessen.
     
  13. clodwig

    clodwig New Member

    liebe mitmaccer
    nachdem ich durch engagiertes und gründliches suchen noch keinen beitrag gefunden habe, der mir weiterhilft, trau ich mich hiermit meinen ersten eigenen zu schreiben.

    i book
    600 mhz
    OS 9.2
    ATM 4.6.2

    ich mußte vor einigen tagen mein system neu installieren
    (platte formatiert, system drauf, übrige software installiert)
    seitdem sehe ich in sämtlichen anwendungen pixelige buchstaben auf dem schirm. drucken funktioniert prima und ohne "klötzchen".
    habe mir daraufhin mal ATM 4.6.2 heruntergeladen und installiert.
    hilft auch nicht
    :-(

    kennt jemand dieses problem und mag mir weiterhelfen?
    merci vorweg

    claudius
     
  14. thor

    thor New Member

    Moin,

    ist in den Voreinstellungen vom ATM die Kantenglättung
    aktiviert??

    Gruss Thor
     
  15. Olley

    Olley Gast

    hi,
    ohje os 9 ist lange her....
    schau mal in den kontrollfeldern nach erscheinungsbild. da müsstest du was wie "schriften glätten ab..." finden.

    wie gesagt, ist lange her os 9.

    viel erfolg!
     
  16. clodwig

    clodwig New Member

    hallo,
    ja, ist aktiv

    außerdem schriftcache auf 512kb

    geglättete schriftränder auf ein
    glätten von bildschirmschriftpunkten nicht deakt.
    präzise zeichenposition: ein

    wenn ich mm schnitte erstellen anwähle kommt die meldung:
    bitte installieren sie einige multi master fonts in ihrem system und versuchen sie es erneut.

    vielleicht hat es aber auch nichts mit atm zu tun,
    hatte es ja vor meiner plattenbügelung auch nicht installiert.
    großes fragezeichen!!!

    claudius
     
  17. clodwig

    clodwig New Member

    hallo olley,
    das genau war der tip.
    jetzt geht's!!!!!!!!
    perfekt!
    vielen dank, auch dir thor

    :)
     
  18. Olley

    Olley Gast

    hätte nicht geglaubt das das passt. hab das neuner system und seine kontrollfelder fast komplett vergessen.
     

Diese Seite empfehlen