Pixma Tinte mit Chip! Erklärung gesucht.

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ahnungsloser, 14. Dezember 2006.

  1. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Alle Welt ärgert sich darüber daß Canon seit einiger Zeit Chips an den Tintentanks anbringt die den Füllstand überwachen.

    Klar, da geht es um Profit. Aber darum geht es mir nicht.

    Aber was ich mich frage: Eine leere Patrone lässt sich doch auffüllen.
    Gibt ja auch genügend Angebote dazu.
    Nur wird immer wieder darüber gesprochen daß der Tintenstand danach nicht mehr korrekt angezeigt wird.

    Kann mir das denn nicht wurscht sein?
    Wenn eine Farbe alle ist merkt man das doch auch so am Ausdruck.
    Warum denn die Aufregung?
     
  2. JuliaB

    JuliaB New Member

    Im Handbuch findet sich folgender Hinweis:
    "Then printing can continue under the ink out condition. Replace the empty ink tank immediately after the printing. The printer may be damaged if printing is continued under the ink out condition."
    Keine Ahnung, ob der letzte Satz nur Panikmache ist. Falls nicht, scheint ja eventuell irgendwas kaputt gehen zu können...
    Sonst hast Du wohl recht, man merkt die ink out condition natürlich beim Druck.
    Bin gespannt, ob jemand eine Erklärung hat.
     
  3. James001

    James001 New Member

    Was ich auch gar nicht verstehe, ich habe einen pixma 5200, immer wenn ich was ausdrucke kommt eine meldung dass die schwarze tinte fast aufgebraucht wird. Ich prüfe und siehe da die tinte ist doch voll. Spinnt mein Drucker oder was soll das eigentlich?
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    @ Ahnungsloser: Es kann dir wurscht sein. Ich betreibe mein "billig"-Canon-Multifunktionsgerät auch mit Nachfülltinte und kann mich bisher (als Wenigdrucker) nicht beklagen.
    Allerdings würde ich nicht warten, bis die Patronen leer sind, weil das dem Druckkopf nicht gut tut. Die Tinte dient dem Druckkopf unter anderem als Kühlflüssigkeit und deshalb würde ich schauen, dass in den Patronen immer Tinte vorhanden ist.
     

Diese Seite empfehlen