Plant Microsoft ein Xbox-Tablet?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kopierer, 24. April 2013.

  1. Kopierer

    Kopierer Gast

    Klar KOPIERT Microsoft mal wieder den Erfolg von Apple: Die Rotmonder sehen, wie gut sich die iPads verkaufen und schon machen sie es Apple auf alle Fälle wieder mal nach, nur die Ersten waren wieder nicht sie, sondern eben der Dauer-Pionier Apple. Microsoft will sich wieder dranhängen, weil deren Tablet Surface so schlecht sich verkauft/läuft, also versuchen sie es den Spielern indirekt anzudrehen, wollen testen, ob XBoxler auch auf Tablets steuern und vor allem, OB sie somit dann die Microsoft-Spiele auch auf deren eigenen Tablets kaufen würden, wie in Apples App Store: online natürlich - nur nachäffen, wie immer ist Microsoft ziemlich einfalls- und ratlos und somit geradzu gezwungen zu kopieren, die die Chinesen, diese Super-alles-Kopierer, die sind schon seit Jahrzehnten Meister darin, die haben die Produkt-Piraterie erst erfunden. Jetzt schluckten sie schon schwedischen Autobauer VOLVO. Vielleicht ist ja der nächste deutsche Arbeits-Platz auch bald dran...
     
  2. Heinrich.P

    Heinrich.P New Member

    Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass Microsoft in der nächsten Zeit auf dem Markt bringen wird. Vor allem denke ich auch nicht, dass das mit einem großen Erfolg ähnlich wie bei Apple verbunden sein wird. Der Markt ist da meiner Meinung nach auch schon ziemlich gesättigt.

    Für mich selbst macht das aber auch keinen Unterschied. Meistens nutze ich nämlich http://www.netbooktest.com/typ/tablet-netbook/, um mir ein neues Modell zu suchen.
     

Diese Seite empfehlen