Platte defragmentieren: Link gesucht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hans.J, 29. April 2003.

  1. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo zusammen,
    Nein, ich will nicht wissen ob, mit was und wann man es machen soll.
    Aber letzthin brachte mal einer einen Link, da wurde beschrieben und gezeigt, wie man eine Festplatte defragmentiert indem man sie auseinandernimmt und reinigt. Hat mir gut gefallen. Darum möchte ich das auch versuchen;-) Nur finde ich den Link nicht mehr. Kennt den jemand noch?
    Gruss Hans
     
  2. maccie

    maccie New Member

    Ha, bist wohl nen kleiner Scherzbold, Stahlwolle oder Drahtbürste für die Scheiben.....

    ;-))))

    Tut mir Leid, den link habe ich nicht.

    Gruß
    maccie

    Oder doch

    http://31337.pl/index2.php

    :))))))))))
     
  3. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Vielleicht bei www.autsch.de! Die haben ziemlich viel Blödsinn auf ihrer Seite - aber sehr witzig.

    Ciao
    Ralf
     
  4. Hans.J

    Hans.J Active Member

  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich will nicht die "suche " befragen, aber

    das hatten wir schon mal vor einem Jahr .
     
  6. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hm, ja das hatten wir schon mal, aber das war noch kein Jahr her. Eigentlich ging es mir um den Link und den habe ich mit der "Suche" nicht einfach so gefunden. Denn, zuerst habe ich es schon damit versucht. Drum habe ich eingangs auch geschrieben "Aber letzthin brachte mal einer einen Link,". Alles klar?
    Gruss Hans
     
  7. maccie

    maccie New Member

    »Anschliessend wird die Harddisk aus dem PC ausgebaut.«

    Aus dem PC, tzzzzzzzzzzz
     
  8. Hans.J

    Hans.J Active Member

    >Aus dem PC, tzzzzzzzzzzz<

    Sch...., daran wird es liegen, dass mein Mac jetzt nicht mehr läuft! Obwohl ich Schritt für Schritt nach der Anleitung vorgegangen bin, funzt die Platte nicht. Oh Gott, ich hab sie als PC-Platte defragmentiert! Zum glück habe ich auf der zweiten Partition der Platte das Backup gemacht und diese Partition habe ich nicht defragmentiert, meinte ich damals noch. Doch oh Schreck, auch die Daten sind weg! Vermutlich liegt es daran, dass ich den Tastkopf auch mit der Zahnbürste behandelt habe. Und PC-Tastkopf auf nicht defragmentierter Mac-Platte, das kann nicht gehen :-(

    Und was lernt man aus der Sache?? Defragmentiere nie ein OSX. Egal wie Du es auch machst, es wird nicht besser!
    Gruss Hans
     

Diese Seite empfehlen