platte zugemüllt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Wolli, 2. Juni 2003.

  1. Wolli

    Wolli New Member

    hi

    komisch, plötzlich ist meine OS X-partition praktisch randvoll. bis gestern waren da noch 3 GB frei, jetzt sinds noch 117 MB.
    wenn ich alle ordner anwähle und das informationsmenu aufrufe, ergeben alle ordner zusammen aber, dass noch 3 GB frei sein müssten.

    also, wo zum geier sind die 3 GB?? unsichtbare dateien? woher??


    thankx, wolli
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Vieleicht temporary files.

    Fahr mal runter (ausschalten) und starte neu

    Hast Du Video bearbeitet oder ähnlich arbeitsintensive Geschichten gemacht?
     
  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    such mal nach unsichtbaren Dateien mit der Endung .swap

    hatte ich neulich mal. Nach einem Neustart sind die normalerweise weg, bei mir musste allerdings ein Tool (? welches weiss ich nicht mehr?) nachhelfen...
     
  4. Wolli

    Wolli New Member

    nee, ausschalten hat nix gebracht. auch die suche nach unsichtbaren .swap-files hat kein ergebnis gebracht.
    videos hab ich nicht bearbeitet. ansonsten hab ich gestern abend lediglich etwa 70 GB auf ne andere platte geschaufelt (system-partition war keine der betroffenen platten). aber das sollte ja wohl keinen einfluss haben.
    sonst noch eine idee??
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn du den Omnidisksweeper nicht hast , hol ihn die von http://www.omnigroup.com

    Der läuft erst einmal in einer begrenzten Zeit.
    Das reicht aber erst.Ansonsten kann man den auch mit Tageslizenzen betreiben.

    Der Disksweeper schaut sich alle Dateien an und rechnet genau auf wieviel MB wo sind.
    er zeigt auch die hidden files an.

    Damit mußt Du sehen können wo die GB geblieben sind.
    Bei der Delete-funktion pass auf.
    Der knallt alles ins Nirvana, ohne das man root sein muß.
     

Diese Seite empfehlen