Platter versehentlich initialisiert

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von attenzione, 8. April 2002.

  1. attenzione

    attenzione New Member

    hallo, auch wenn ich nie gedacht haette, dass es mal passiert, ich habe meinen externe firewirefestpaltte (40GB) initialisiert. dummer weise ist es die platte, auf der ich meine daten sichere und kurze zeit zuvor hatte ich meine eigentliche arbeitsplatte formatiert.
    hilfe, wer kann mir sagen, ob es noch eine chance gibt die daten weieder herzustellen. mit norton ist da nichts zu machen.
    gruss
    roland
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Also nach der Initialisierung ist das ganze Inhaltverzeichnis der Platte gelöscht. Die Dateien als solche sind aber noch vorhanden, ausser Du hättest die Platte Low-level-formatiert.

    Eigentlich müsste Norton's Unerase die Dateien noch finden, auch wenn er die Verzeichnisstruktur natürlich nicht wieder herstellen kann. Auch die Dateinamen sind verloren, Unerase numeriert die gefunden Dateien einfach durch. Du musst etwas mit den Optionen spielen.

    War die Platte allerdings partitioniert und hast Du auch die Partionen gelöscht, dann ist wirklich Ende. Da hilft nur noch ein Datenrettungs-Firma - gegen das nötige Kleingeld natürlich.

    Gruss
    Andreas
     
  3. attenzione

    attenzione New Member

    hallo, auch wenn ich nie gedacht haette, dass es mal passiert, ich habe meinen externe firewirefestpaltte (40GB) initialisiert. dummer weise ist es die platte, auf der ich meine daten sichere und kurze zeit zuvor hatte ich meine eigentliche arbeitsplatte formatiert.
    hilfe, wer kann mir sagen, ob es noch eine chance gibt die daten weieder herzustellen. mit norton ist da nichts zu machen.
    gruss
    roland
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Also nach der Initialisierung ist das ganze Inhaltverzeichnis der Platte gelöscht. Die Dateien als solche sind aber noch vorhanden, ausser Du hättest die Platte Low-level-formatiert.

    Eigentlich müsste Norton's Unerase die Dateien noch finden, auch wenn er die Verzeichnisstruktur natürlich nicht wieder herstellen kann. Auch die Dateinamen sind verloren, Unerase numeriert die gefunden Dateien einfach durch. Du musst etwas mit den Optionen spielen.

    War die Platte allerdings partitioniert und hast Du auch die Partionen gelöscht, dann ist wirklich Ende. Da hilft nur noch ein Datenrettungs-Firma - gegen das nötige Kleingeld natürlich.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen