Plextor SCSI-CD-Rom wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ritchey, 24. August 2001.

  1. ritchey

    ritchey New Member

    Hallo!

    Habe gerade in meinen Umax Pulsar
    (9600er für arme) mein altes
    Pioneer 10x-CD-Rom durch ein
    Plextor UltraPlex40Max ersetzt.
    Terminierung stimmt, Kabel ist in
    Ordnung, Saft ist auch drauf.
    Es wird aber nicht erkannt.
    Selbst das Plextortool zum Firmware-
    update sagt, es würde keine Plextor-
    Devices finden.
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Thanx
    Ritchey
     
  2. Maccer

    Maccer Gast

    hallo.

    Probiers mal mit dem tool "SCSI Probe".
     
  3. ritchey

    ritchey New Member

    Habe es gerade mit Mt.Everything und
    SCSI-Probe versucht. Bekomme das
    Laufwerk jetzt zwar angezeigt, kann
    es aber mit beiden nicht mounten.
    Habe schon bei Plextor nach einem
    Mac-Treiber gesucht, da gibts aber nur
    das Firmwareupdate-Tool.
    Verdammt!
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo,

    gibt es eigentlich das CD-ROM Toolkit noch ???
    Das konnte früher Fremdlaufwerke ins System bringen !
    Hersteller ist glaube FWB !

    Joern
     
  5. ritchey

    ritchey New Member

    Ich habe die Version 2.3 des FWB CD-Rom
    Toolkits, die beim Rechner dabei war.
    Die ziert sich aber auch so n bisschen.

    Ich krieg nach wie vor nix gemountet.
    Muss ich halt wohl wieder das alte
    reinbauen. Wollte eigentlich mittels
    iTunes meine CDs übers Wochenende mal
    in mp3 archivieren. Mit dem laten Laufwerk kann man das allerdinx
    vergessen. Langsam und zudem noch
    fehlerhaft. Hab das Plex normalerweise
    als Brennerlesegerät im Amiga und da
    läufts problemlos in allen Lebenslagen.
    Schade eigentlich.
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hmm Version 2.3 war beim Rechner.
    Der Rechner ist aber schon ein paar Tage älter als das Plex ROM !
    Schau doch mal in der REadme nach ob dort das Plex aufgelistet ist ;-))
    Ich glaube eher nein.
    Da muß eine Version ran die das Plex 40x unterstützt.
    Im PC braucht man es auch nur einbauen und geht, da dort der SCSI-Controller sagt was Sache ist.
    Erkennt der das Gerät sauber ist alles in Butter, zumindest unter den Win und Linux Systemen, unter OS/2 ist das auch wieder fraglich.
    Obwohl es dort immer erkannt wird, auch wenn es dann nicht mit voller Geschwindigkeit läuft.
    32er Plex kam gerade mal auf 8x, dann die PlexTools installiert und schon ging es mit 32x.
    Schon geschaut ob auf der Plex Seite etwas zu finden ist ?
    Oder nach einem Update für das CD-ROM Toolkit ?
    Joern
     
  7. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    Hallo Ritchey!

    Ich habe meinen Mac noch nicht so lange, habe deshalb auch noch nicht so viel Ahnung und weiß auch nicht so genau, ob mein Posting hier was nutzt, aber trotzdem...!

    Ich habe einen PPC 9500 mit G3/400-Karte und habe mein SCSI-Plextor 12/20 von der Dose mit übernommen. Ich habe keine Plextortools installiert, sondern einfach den original 9.1er "Apple CD/DVD Treiber" aus den Systemerweiterungen durch einen neuen modifizierten Treiber "Apple CD_DVD Treiber" ersetzt, der dann auch Fremdlaufwerke erkennt. Mein Laufwerk wurde sofort erkannt und es läuft alles wunderbar und auch schnell. Keinerlei Probleme.

    Ich habe bei den Antworten hier nichts davon gelesen. Kann aber auch sein, dass Euch das längst klar ist, weil alter Hut, und es trotz zusätzlichen Bemühungen nicht laufen will. Aber ein Versuch ist es wert...!

    Jörg
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ding !!!!
    Na wenigstens einer der noch an solch "Kleinigkeiten" denkt.
    Das wäre das einfachste.
    Nur wenn er kein 9.1 hat, dann muß er sich das gesamte 9.1 herunterladen und mit dem TomeViewer die benötigten Dateien extrahieren.
    Oder jemand sendet im die Erweiterungen.

    Joern
     
  9. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    Hallo!

    Mir fällt da ein, der Treiber funktioniert auch unter 8.6! Hatte ich nämlich vorher auf meinem Rechner, 9.1 habe ich erst später installiert! Ich kenne auch noch Leute, die ihn aktuell unter 8.6 benutzen, auch mit dem gleichen Plextorlaufwerk, und funzt einwandfrei!

    Die Treiberdatei kann ich natürlich gerne jedem schicken, der sie benötigt. Einfach Mail-Adersse angeben, fertig!

    In diesem Sinne,
    Jörg
     

Diese Seite empfehlen