Plötzlich Festplatte voll!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PitsPit, 17. September 2004.

  1. PitsPit

    PitsPit New Member

    Hallo Leute,

    habe gerade feststellen müssen das meine Festplatte voll ist....
    soll ja auch mal vorkommen!

    Da Kuriose daran ist, dass ich zuvor noch mindesten > 10 GB freien Festplattenspeicher hatte und von Jetzt auf Nachher 0 Byte frei waren:confused:

    Zum Hintergrund:
    Ich hatte vorher Carbon Copy Cloner ausgeführt, wobei dieser unterbrochen wurde, da die Externe - Festplatte aus unerfindlichen Gründen nicht mehr erkannt wurde!

    Kann es sein, dass CCC eine LOG-Datei oder was ähnliches auf die Festplatte schreibt und diese nach erfolgreichem Klonen erst gelöscht wird?

    Was auch nicht sein kann, ist das die Anzeige meiner einzelnen Verzeichnisse die Summe ca. 58 GB ergibt, und auf der Festplatte 72 GB verbraucht sein sollen????

    Also habe ich mal alle Dateien die größer 2 MB sind angeschaut. Hierbei habe ich nichts auffälliges feststellen können:-(

    Haken an der Sache ist, ich hatte mal eine Eistellungsmöglichkeit gefunden, mit welcher auch die versteckten Dateien angezeigt werden konnten - diese kann ich nicht mehr finden:-(

    Hat vielleicht jemand von euch eine Ahnung was hier schiefgelaufen sein könnte?

    Im Voraus vielen Dank, und ein schönes Wochenende an alle:cool:
     
  2. stefan

    stefan New Member

    versteckte dateien anzeigen geht über freeware wie z.B. onyx sehr komfortabel.

    klingt nach irgendeiner temporären datei. weiß aber nicht wirklich, ob ccc sowas anlegt. event. irgendwelche dvd ripper am laufen gehabt (z.b. dvdfastcopy)?

    gruß

    s

    ps: vielleicht auch die cron scripst mal laufen lassen (geht auch über onyx oder macjanitor oder, ...)
     
  3. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hast Du die Kapazität nach einem Neustart wieder? Dann ist es irgendeine temporäre Datei... Irgendwas codiert? mpeg?
     
  4. frankwatch

    frankwatch Gast

    die versteckten dateien kannst du dir mit einem klick mit "invisibles" anschauen, bei versiontracker zu laden.
     
  5. PitsPit

    PitsPit New Member

    Hi, nach einem Neustart tut sich nicht viel - gleiche fehlende Kapazität.......:confused:

    Codiert habe ich nichts!
     
  6. PitsPit

    PitsPit New Member

    Als Ergänzung habe ich mal zwei Dateien als Anhang beigefügt.

    Interessant ist, dass unter meiner Festplatte (PitsPB) eine Größe von ca. 58 GB belegtem Speicherplatz angezeigt wird.

    Wenn ich unter meinem Benutzerverzeichnis über den Finder die Informationen anzeigen möchte, zeigt er mir keine Größe des belegten Speichplatzes an??:confused:

    Ist mir schleierhaft,
    Pit
     
  7. PitsPit

    PitsPit New Member

    Ich glaube ich sollte den Rechner Heute besser nicht mehr anfassen....

    anbei die Dateien
     
  8. Marcus12345

    Marcus12345 New Member

    Hallo,
    hatte genau das gleiche Problem.
    Ich habe dann die Festplatte auf ein externe mit ccc geklont (da war der platz wieder da) und wieder zurück. Nach einer Woche ging das Spielchen wieder los. Ich habe nie rausgefunden woran es lag, auf einmal war das Problem weg. Ich hatte das Programm mSync von Macnews in Verdacht.
     
  9. PitsPit

    PitsPit New Member

    :cool:

    Wen's interessiert - habe den Fehler gefunden:tongue:

    Durch die Unterbrechung, Firewireplatte nicht mehr vorhanden, hat CCC ein noch vorhandenes Volume für den Rest der Sicherung gesucht!?
    Natürlich war ja noch das Quellaufwerk meines PB vorhanden.
    CCC hat unter dem versteckten Ordner "Volumes" einfach weitergesichert?????

    Tipp:
    Sofern jemand von euch mal den Fehler haben sollte unsichtbare Dateien sichtbar machen und unter dem oben beschriebenen Ordner schauen. Wenn dort die Bezeichung eurer Sicherungsfestplatte auftaucht ist das gleiche passiert.

    Wünsche euch noch einen guten Morgen:party:
     

Diese Seite empfehlen