Plötzlich neue Ordner

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von thochri, 29. Juli 2003.

  1. thochri

    thochri New Member

    :confused:
    Mein Jaguar (10.2.6) spinnt: Unter Macintosh HD tauchen neue Ordner auf, die ich nicht zuordnen kann:
    1. Ordner "sw" darunter dann Ordner "lib" und dann Dateien: libcrypto.0.9.6.dylib
    libcurl.2.0.2.dylib
    libcurl.2.dylib
    libdl.0.dylib
    libssl.0.9.6.dylib
    2.Ordner "Temporary Items"

    Neugierig geworden habe ich den Jaguar auf meinem ibook untersucht. Auch hier die Seuche:

    1."Contents">"Resources">"German.Iproj">"AboutBox.nib", Datei "AqTransferts.strings", "Dialogs.strings", und jede jede jede Menge (20 bis 30 Dateien und Ordner) mehr.

    Kann ich den Kram löschen? Das Zeug irritiert mich.
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    es möglich ist, du installiert hast virex?

    :)
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    nö nicht löschen....
     
  4. thochri

    thochri New Member

    virex ... soso, aber warum hat das auf zwei Rechnern so unterschiedliche Wirkungen - die "sw" usw. lassen sich auch gar nicht löschen ... aber der "Contents"-Ordner samt Anhang lässt sich entfernen ...:rolleyes:
     
  5. thochri

    thochri New Member

    Kleiner Nachtrag - dass mit dem Viren Ex ist wohl ok.

    Aber das Proggie habe ich nicht auf dem kleinen ibook. Kann ich denn die "Contents" smt Gefolge trashen ? ...
     
  6. RaMa

    RaMa New Member

    weil du keine schreibrechte für den ordner hast....
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    das wird auch zu irgendeinem programm gehören...
    lösch mal und guck welches nicht mehr deutsch ist...:)
     
  8. schotti

    schotti Member

    das verzeichnis sw stammt höchstwahrscheinlich von fink (fink installiert portierte unix opensource-software auf dem mac). da fink dem heimischen max os x nicht ins handwerk pfuschen möchte, legt es diesen ordner sw an und legt alle dateien dortdrin an.

    der contents-ordner müsste eigentlich bestandteil eines pakets sein. (klick mal mit gedrückter ctrl-taste auf z.b. itunes und lass dir den paketinhalt zeigen. wie du siehst, enthalten so als paket verpackte programme alle diese unterordner contents/resources etc.; das ist ganz normal.) warum so ein contents-ordner aber plötzlich ausserhalb eines pakets auftaucht, ist mir schleierhaft. vielleicht hast du ihn mal unabsichtlich verschoben? ich würde versuchen herauszufinden, zu welchem programm er gehört (schau doch ein paar von den dateien im ordner genauer an), und dann überprüfen, ob dem betreffenden programmpaket sein contents-ordner fehlt. gegebenenfalls kannst du dann den contents-ordner einfach wieder in das programmpaket hineinverschieben.
     

Diese Seite empfehlen