Plötzlich sind 70 GB mehr da??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von KrissFizz, 24. September 2009.

  1. KrissFizz

    KrissFizz New Member

    Da ich noch nicht lange Mac-User bin, verunsichert mich folgendes.

    Rechner gestern runtergefahren wie immer.. heute Morgen findet er favorisiertes Netzwerk nicht. Blendet aber das sonst benutzte Netzwerk ein. Passwort eingegeben und es geht. Nun läßt sich die Firewall Zugriffe bestätigen.. Kam mir schon seltsam vor. Blick in die Timemaschien zeigt mir, dass zwischen dem letzten Backup gestern und dem System heute ein plus von 70 GB sind und ich habe nix installiert oder downgeloadet.. (ausser gestern um 15.00 Uhr iTunes Update) . Hängen diese beiden Vorkommnisse .. Netzwerk nicht gefunden und 70GB+ vielleicht zusammen?

    cu
    Kriss
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    70GB (oder 70.000MB) sind ja kein Pappenstiel. Das da das Netzwerkproblem der Verursacher sein soll, schwer vorstellbar. Ich tippe eher auf ein Time Machine- oder Cache-Problem. Such doch einfach mal mit Spotlight nach außergewöhnlich großen Dateien (auch Unsichtbaren). Ich denke, da wird sich was finden.
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Yeep, das sehe ich auch so, 70GB sind eine ganz ordentliche Latte an Daten. Ich vermute mal, dass die TimeMachine kein inkrementelles, sondern ein komplett neues BackUp angelegt hat. Über die Ursachen kann man als Aussenstehender nur spekulieren. Vielleicht hat die TM das vorhergehende BackUp nicht mehr erkannt.

    MACaerer
     
  4. turnt

    turnt New Member

    Kleiner Tip:

    Versuchs mal mit dem Programm "WhatSize"!

    Damit kannst du sehen wo welche Dateien liegen - diese werden dann der Größe nach angezueigt. So kannst du vergleichen was evtl. schief gelaufen ist.

    http://www.id-design.com/software/whatsize/

    Ich benutze das Programm um regelmäßig aufzuräumen

    Gruss
     
  5. KrissFizz

    KrissFizz New Member

    Erst mal vielen Dank für eure Tips.. aber ich habe mich selbst reingelegt. Das GB vermeintlich verschwunden sind habe ich durch die Timemaschine angenommen.. Das aktuelle Finderfenster zeigt in der unteren Leiste 550GB freien Platz an und wenn ich in der Timemaschine nur ein Backup zurückgehe, sind es plötzlich 629GB. Deshalb nahm ich an, dass etwas meine Harddisk mit 70GB belegt. Hüstel.. was mir dort angezeigt wird ist mein 1TG große HD der Timemaschine und nur das erste Fenster ist die HD des Rechners.. Kann mich ja für den DAU des Monats bewerben ;-))
     

Diese Seite empfehlen