Plötzlich war die Platte nicht mehr da ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Don Quietsch, 17. Dezember 2004.

  1. Don Quietsch

    Don Quietsch New Member

    Mir ist neulich bei meinem G5 eine interne Festplattenpartition einfach verschwunden - plötzlich war sie nicht mehr da. Das Festplatten-Dienstprogramm hat sie zwar als leere Platte ohne Namen erkannt und ich konnte sie auch wieder formatieren, aber komisch war es schon. Kann das einfach mal so passieren, weil (aus welchen Gründen auch immer) irgendwelche Formatierungen oder Registrys flöten gehen? Oder weist das eventuell auf einen Hardware-Fehler hin? Bin nicht so der Profi in diesen Dingen und über Tipps dankbar.
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wenn die Platte noch angezeigt wurde, allerdings ohne Namen ist wahrscheinlich der Mount-Point (das Namenschildchen) der Platte beschädigt worden.

    Im Festplatten-Dienstprogramm war dann angemerkt "Mount-Point nicht aktiviert".

    Man kann den Mount-Point via Terminal neu setzen.
    Das ist etwas kompliziert und funktioniert auch nicht immer.

    Backup!
     

Diese Seite empfehlen