"plop" beim einschalten g4-400mhz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von duda, 15. Januar 2003.

  1. duda

    duda Gast

    habe beim einschalten seit neuem ein geräusch so à la "plop", das vorher nicht da war (habe neue firmware 4.2.8 installiert und meine interne scsi-platte wird nicht mehr automatisch gemountet). ist kein ton vom system (ton ausgeschaltet). erste hilfe sagt, dass alles ok ist. könnte was hardware-mässiges sein....
    kennt das jemand von euch?
     
  2. dotcom

    dotcom New Member

  3. CChristian

    CChristian New Member

  4. duda

    duda Gast

    danke.
    habe eigentlich "nur" updates gemacht von applescript, opentransport, dvd-player und firmware.
    bei der firmware musste ich zum start die "programmiertaste" dazudrücken, dann gab es diesen piepston, und die firmware wurde installiert.
    kann ich eigentlich wieder eine ältere firmware und opentransport darüber installieren, um zu schauen, ob es nicht mehr "ploppt/knackst beim starten" (ist übrigens gleich nach dem startknopf drücken, also vor irgendwelchem laden)?
    hat das schon mal jemand von euch gemacht?
     
  5. MacLeod

    MacLeod New Member

    hast du schon den PRAM gelöscht?
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Firmware zurück geht nicht.

    Das Plopp würde mich nicht allzusehr beunruhigen - vielleicht ruckelt die HD beim Hochfahren etwas im Einbaurahmen, was dieses Geräusch verursacht.
     
  7. duda

    duda Gast

    pram ist gelöscht (durch firmware-update nötig).
    geräusch hört sich eben nicht an wie ein ruckeln, sondern - darum die beunruhigung - eher wie ein durchknallen einer sicherung, oder wie meine
    steckdosenleiste, wenn ich sie einschalte...
    ... und das war vorher eben nicht da... und eben die scsi-platte, die sich nicht mehr von selber mountet, auch nicht via scsi-probe, sondern nur noch via das kontrollfeld "mt. everything".
    danke trotzdem
    duda
     

Diese Seite empfehlen