Plotter für PowerMac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von c.niel, 20. Februar 2001.

  1. c.niel

    c.niel New Member

    Hi!
    Hat jemand vielleicht einen Tip wo ich günstig an einen Plotter für meinen Mac komme? Brauche dringend einen für mein Studium, darf auch gebraucht sein. Auch Hinweise welche Plotter überhaupt am Mac laufen wären gut!

    Danke
    c.niel
     
  2. Hombre

    Hombre New Member

    Vorab die Frage: Digital- oder Schneideplotter? Beide Plottertypen laufen problemlos auf dem PowerMac, wenn die Software passt und der Plottertyp nicht älter als zwei Jahre ist. Oft gibt es in ebay günstige Angebote diesbezüglich, jedoch unbedingt auf die Spezifikation aufpassen, was insbesondere die Software betrifft. Hier keinesfalls zu sparen anfangen!!! Auf der Webseite von msl "http://www.munichsign.de" werden auch ab und zu gute und preiswerte Geräte angeboten.
     
  3. herrwu

    herrwu New Member

    hai
    ist die frage was du unter günstig verstehst.
    habe zur zeit 2 plotter in verwendung(einen nur schneiden der andere kann auch drucken)
    beides roland-plotter
    http://www.rolanddga.com/
    laufen ohne probleme am mac
    nur drucken geht auf der dose wesentlich besser da es fürn mac keine gute softwar gibt.

    wu
     
  4. tina

    tina New Member

    selbst gebrauchte plotter sind recht teuer.

    hilft denn da nicht ein plott-service bei dir am ort? wenn du aus köln kommst hätte ich 'ne gute adresse für dich.

    gute druckplotter gibts von hp. die software für dem mac ist o.k.. am besten läufts mit posterworks. auch als zwischenkonvertierer zwischen dos und mac

    tina
     

Diese Seite empfehlen