Plunder der Technik

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 8. Januar 2008.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    Blue Ray DVD hat wohl gegen HD-DVD gesiegt : :nicken: http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,527397,00.html

    Hat jemand hier einen HD-DVD Recorder/PLayer und ärgert sich jetzt, auf das falsche Pferd gesetzt zu haben ? :confused:

    Schadenfreude weckte bei mir diese Stelle "Branchengerüchten zufolge war der Kampf um die Scheibe der Zukunft zwischen Sony und Microsoft hinter den Kulissen nicht zuletzt mit viel Geld ausgefochten worden. Beide Unternehmen, berichtet ein Insider, hätten Hunderte von Millionen Dollar an mehrere Filmstudios gezahlt, um sie zum Überwechseln in das eigene Lager zu bewegen.

    Für Microsoft wäre der Tod des HD-DVD-Formats ein schwerer Schlag, denn das Unternehmen hat die Hardware-Entwicklung zwar weitgehend dem Partner Toshiba überlassen - der sich gestern noch trotzig gegen das drohende Ende seines Systems wehrte (mehr...) - selbst aber eine Menge Zeit und Geld in Video-Standards und Software investiert.
    " :biggrin: :p

    Wie Technik veraltet bzw. überflüssig wird, zeigt sehr schön diese Bilderstrecke: http://www.sueddeutsche.de/,ra12m1/computer/bildstrecke/619/151241/p0/

    Wer kann sich noch an den Apple Newton erinnern ? :D
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    ich


    maceddy
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Zum Glück weile ich lange genug auf diesem Planeten, um zu wissen, daß man mit dem Kauf von Neuheiten warten muß. Und wenn es bei den Neuheiten konkurrierende Systeme gibt, dann lange genug, bis nur noch eines übrig ist (Betamax, Video2000, VHS...).
    Ausserdem habe ich doch vor ein paar Jahren erst einen DVD-Player angeschafft :)

    Hatte ich sogar mal. Als Ansichtsexemplar oder so. Habe ihn nach zwei Tagen weitergegeben mit der Bitte, ihn nie wieder sehen zu müssen. Die Dinger sind derart unbrauchbar, daß sie bis heute nichtmal beim eBay zu Liebhaberpreisen gehandelt werden.

    Aber so richtig übel dran waren doch eigentlich die Leute, die sich damals auf die LaserDiscs gestürzt haben, und sich alle ihre Videos nochmal auf LD gekauft haben. 2500 DM für den Player und 30 bis 50 DM pro Scheibe. Zwei Jahre später war dann die DVD da.

    Ciao, Maximilian
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Erinnern?
    Das Ding steht bei uns im Wohnzimmer im Regal.
     
  5. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Brennt wenigstens ein Grablicht davor?

    :augenring
     
  6. batrat

    batrat Wolpertinger

    Was steht denn da noch alles ? :D

    *neugierig guck*
     
  7. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Das Grablicht natürlich :p

    Ciao, Maximilian
     
  8. batrat

    batrat Wolpertinger

    Ich warte da auch noch in Ruhe ab. :)

    Habe immer noch meinen Röhrenfernseher 70 cm und einen DVD-Recorder mit Festplatte.
    LCD oder Plasma ( der Kampf tobt ja auch noch ) kann noch warten und macht wohl erst mit Blue-Ray Sinn. :nicken:
    Und da werden die Preise noch nach unten gehen. :nicken:

    Ausserdem bin ich mit den normalen DVDs zufrieden, dazu Dolby Surround und alle sind glücklich. :)

    Ich konnte diese Technikjunkies, die immer alles neue sofort haben müssen, noch nie verstehen. :crazy:
     
  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Aber von Apple jede Software-Aktualisierung sofort runterladen und dann jammern, was an externen Geräten oder an Software nicht mehr läuft.

    Das hamwa gerne!

    :crazy:
     
  10. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    OLED sach ich nur :) . Seit ich das erste OLED-Display gesehen habe, gibt es für mich nix anderes mehr. Riesiger Kontrast, tolle Farben und wirklich ganz unabhängig vom Betrachtungswinkel. Und das für einem Bruchteil des Strombedarfs eines Plasma-Bildschirms. Leider steckt die Technolgie erst ganz am Anfang, es gibt bisher nur einen einzigen OLED-Fernseher zu kaufen (von Sony, meiner Haßfirma Nr. 1, noch vor Smart :teufel: ), 11 Zoll Diagonale, für 1200 Euri...
    Aber ich kann ja zum Glück warten, unser kleiner LCD-Fernseher ist noch ziemlich neu und Filme schaue ich sowieso nur richtig groß per Projektor an.

    Was mich an diesen ganzen HD-Dingern am meisten stört (egal ob Blue Ray oder HD-DVD) ist der Inhalt: Das sind größtenteils die Kinofilme der letzten zwei Jahre, die für die Zielgruppe der 12-jährigen Amerikanerchen gemacht sind. Under der angehöre ich wirklich nicht an...

    Ciao, Maximilian
     
  11. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    Laserdisk ja ein thema über das ich leider heulen muß
    hatte so en ding
    fehlkauf auf der ganzen strecke
    schlechte bildqualität dann auch mitten im film rumdrehn,.....
     
  12. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter


    Ein Apple SE 1/40. Ein wirklich seltenes Stück.
    1/30er gibt es ja wie Sand am Meer aber den 1/40 nicht. :)
     

Diese Seite empfehlen