PM G5 beim DVD abspielen...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Jennes, 4. Dezember 2005.

  1. Jennes

    Jennes New Member

    Also, ich muss ab und zu mal DVDs an meinem G5 abspielen. Nur leider ist das Ding, während ich die DVD abspiele dermaßen laut, dass man kaum etwas versteht. Ist es normal, dass er sich dabei wie ein Staubsauger anhört? Oder läuft da irgendwas schief? Da hört es sich an, als ob die Lüfter total hochdrehen.... kommt bei jedem Einlegen von DVDs...
    Danke schonmal..
     
  2. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Versuche das mal zu lokalisieren. Sind es die Lüfter oder ist es das Laufwerk selbst? Letzteres halte ich für wahrscheinlicher bzw. wünschenswerter, denn dann ist es einfach ein mieses Montagslaufwerk. D.h. ich habe kien Erfahrung, wie laut die G5-DVDs werden, aber heutzutage sollte ein DVD Laufwerk nicht mehr wie ein startender Düsenflieger klingen. Sollten es wirklich die Lüfter sein, dann hieße es, dass entweder die Prozessorlast oder die Last für die Grafikkarte zu hoch ist, beim DVD abspielen normalerweise kein Thema. Dann mal über die Aktivitätsanzeige schauen, ob ein bestimmtes Programm besonders viel Prozessorleistung verschlingt und mit TemperatureMonitor die Prozessortemperatur ablesen.
     
  3. Jennes

    Jennes New Member

    also ich bin der Meinung, dass es das Laufwerk ist. Aber es kann doch nicht wahr sein, dass man knapp 2000 € zahlt und dann ein mieses Montagslaufwerk bekommt... aber so kann man sich wirklich keine DVDs anschauen...
    Hat noch jemand ähnliche Erfahrungen?
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    "Das lauteste an dem Rechner ist das DVD-Laufwerk (Also Kuschelrock nachts mit der Freundin hören is nicht drin)" - schrieb ich im November 2003 kurz nach Erhalt meines G5 Dual 2. Inzwischen ist das Laufwerk ausgetauscht worden (Pioneer 106 zu 109), aber der Geräuschpegel ist der Gleiche geblieben :meckert:
    Zum Glück habe ich noch einen externen Brenner von Lacie, der arbeitet in einer moderaten Lautstärke.
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Kann ich nicht bestätigen. In meinem Dual 2,7 vom Mai 2005 steckt allerdings ein Sony-LW, dass ziemlich leise zu Werke geht. Und wenn, dann "rauscht" es mal auf. Beim Musik hören oder DVD gucken ist das Teil sehr leise!
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Bei meinem G5 Dual 2 MHz von Juni 2004 ist nach dem einlegen einer DVD zum abspielen durchaus ein gegenüber dem normalen arbeiten erhöhter Lärmpegel feststellber. Ich würde es jedoch als leises säusel bezeichnen, das vom normal lauten Filmton völlig überdeckt wird. Also nicht ein wirklich störendes geräusch.

    Beim Brennen einer DVD ist es allerdings lauter und deutlich vernehmbar. Aber da stört es ja auch keinen Hörgenuss.

    Nun wenn dich das Geräusch des DVD Players stört, so kopierst du dir den Film am besten vorher auf eine HD und spielst ihn dann von dort ab. Geht aber legal nur mit Filmen ohne Kopierschutz. (Aber wie man's mit Kopierschutz macht ist ja bereits zur genüge erklärt worden.)


    Gruss GU
     
  7. Jennes

    Jennes New Member

    also, beim Brennen von DVDs und CDs ist mein Brenner sehr schön leise, da hört man ihn kaum ;)
    Aber wenn es ans abspielen geht, wirds richtig laut...
    Dann muss ich mich wohl damit abfinden, oder eben den Film auf HD spielen...
     

Diese Seite empfehlen