@PM: Komplettkündigung per sofort!

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von SteSu, 28. Februar 2006.

  1. SteSu

    SteSu New Member

    Heute kam die Rechnung für den macwelt.de Premium-Zugang kumuliert seit März 2005.

    Damals bei der ominösen Datenumstellung hatte ich nicht mitgemacht, da das Premium-Abo, in das ich einige Monate hineingeschnuppert hatte, mir inzwischen vollkommen unsinnig hinsichtlich seines Nutzens erschien.

    Naiv wie ich war, hatte ich das ganze völlig verwirrende und intransparente Datenumstellungsverfahren nicht mitgemacht und verstand dies als Kündigung. Mit meinen Einlog-Daten kam ich ja auch seit dem nicht mehr in den Premium-Bereich. Nie wurden mir neue Einlog-Daten zugemailt. Da seit 03/06 keine Rechnung mehr kam, war die ganze Angelegenheit für mich erledigt.

    Pustekuchen! Heute kam die Sammel-Rechnung. Eine Anfrage beim unfreundlichen Telefondienst 01805-999802 vom Dialog Service Center ergab, das ich explizit kündigen hätte müssen.

    Das habe ich dann gerade telefonisch getan, das Premium-Abo, das Heft und jegliche Sympathie.

    So geht man nicht mit Kunden um. Nur wenn diese einem völlig egal sind. Was ja auch das völlige Ignorieren des Forum-Bereiches und der Bedürfnisse der dortigen User bestätigt.

    Eine sehr bedauerliche Entwicklung, man hofft wohl auf Masse statt Klasse. Die Switcher werden den Abgang alter Stammkunden schon ausgleichen ...
     
  2. SteSu

    SteSu New Member

    War ja zu erwarten, dass dies hier niemanden interessiert.
     
  3. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Du meinst März 2005?
     
  4. SteSu

    SteSu New Member

    Ja klar, lieben Dank und berichtigt!
     
  5. tom7894

    tom7894 New Member

    Tschuldign, ich versteh deinen Ärger, aber da warst du ein bisschen zu naiv.

    Wir wurden damals aber schon sehr oft und sehr deutlich gebeten, uns an diesem Verfahren zu beteiligen. Es wurde genau erklärt, was wie abläuft und warum wir das ausfüllen sollen.

    Da sich außer formalen Dingen nix geändert hat, war ein Ignorieren auch nicht als Kündigung zu verstehen. Wenn du gar nix tust, kannst du damit zwar nirgends Mitglied werden, aber auch nicht "automatisch" kündigen.

    Weiß auch nicht, was daran verwirrend war. Dass mal was neu aufgesetzt wird, sollte jeder von uns doch vom eigenen Rechner kennen.

    Dass die Macwelt in der großen IDG ist und uns deshalb bei Hotlines auflaufen lässt, ist zwar schade, aber damit sind sie wirklich nicht die einzigen.

    Die einzige Konsequenz ist wohl die Kündigung - aber der Macwelt kannst du das nicht wirklich vorwerfen.
     
  6. SteSu

    SteSu New Member

    Meine Naivität hatte ich ja im Eingangsposting bereits dokumentiert. Ich kann grundsätzlich damit leben.

    Keinesfalls zustimmen kann ich Dir bezüglich der IDG-Umstellung. Das hat sich mir als völliges Chaos präsentiert. Heute hü, morgen hott. Mehrmalige Nachfragen per Mail wurden komplett ignoriert. Keinerlei Unterstützung, insbesondere keinen Premium-Zugang mehr seit der Umstellung, während anderen Usern der Premium-Bereich offenstand, die gar keine - zahlenden -Mitglieder waren. Chaos total.

    Gekündigt habe ich nun und natürlich werfe ich das Unschöne Geschehen bis zur Kündigung in toto der Macwelt vor. Ich hatte ein MW-Abo. Kein IDG-Dingsbums-Abo. Die MW stand für Inhalt und Prozedere mit ihrem Namen. Und ist dem nicht nur bei mir nicht gerecht geworden.
     
  7. SteSu

    SteSu New Member

    Immer noch keine Stellungnahme der Verantwortlichen! Wofür gibt es dieses Brett hier? :shake:
     
  8. tom7894

    tom7894 New Member

    So viel ich weiß, ist das hier kein "Kündigungsbrett". Vielleicht nimmt man deine Kündigung einfach zur Kenntnis und sagt nix dazu?

    Darüber hinaus glaube ich nicht, dass dein Posting eine gültige Kündigung ist. Ich würde es per E-Mail schicken und um Bestätigung bitten.
     
  9. SteSu

    SteSu New Member

    Ich hatte ja bereits telefonisch gekündigt und dies heute per Post auch bestätigt bekommen. Ich hätte nur gerne eine Stellungnahme der Verantwortlichen darüber gehabt, weshalb ich seit der Umstellung keinen Zugriff mehr auf den Premiumbereich habe und weshalb mir diese vergangene Zeit trotzdem in Rechnung gestellt wird.
     
  10. SteSu

    SteSu New Member

    Natürlich ist es das nicht. Thematisch passt es allerdings m. E. hier am Besten hinein. Aber man sieht ja auch an der nicht vorhandenen Reaktion auf mac-christians Posting, was die sich drum scheren. Nix halt!
     
  11. kakue

    kakue New Member

    Hallo,

    Deine Formulierungen machen deutlich, dass Du Dir in der Sache nicht besonders klar bist. Meinst Du, Deine Leser können etwas mit IDG-Dingsbums-Abo anfangen?
     
  12. kakue

    kakue New Member


    Warum sollte hier jemand Stellung nehmen?
    Das Dialog-Service-Center ist für den Vertrieb und andere Dienstleistungen von Dutzenden von Publikationen verantwortlich. Was willst Du?

    Du hast fahrlässig Mist gebaut in der Hoffnung, es werde schon nichts passieren. Ist es doch. Jetzt bist Du der "Dumme" (oder wie Du es ausdrückst "Naive" ) und das bleibt auch so.

    Und so besonders intransparent war die Umstellung auch wirklich nicht.
     
  13. tom7894

    tom7894 New Member

    Weil du dich und deine Daten nicht neu eingeloggt hast, obwohl du darum gebeten wurdest und dir geschrieben wurde, dass du irgendwann nicht mehr reinkommen wirst, wenn du es nicht tust.

    Aber echt, das gibt’s ja nicht, dass du das noch immer nicht weißt. Ich hoffe, die Frage war rhetorisch. Autsch.
     
  14. SteSu

    SteSu New Member

    Offensichtlich!
     
  15. SteSu

    SteSu New Member

    Für mich schon, wahrscheinlich fehlt mir einfach Dein klarer Durchblick!
     
  16. SteSu

    SteSu New Member

    Dies wurde mir zu keiner Zeit geschrieben. Unterstelle bitte nicht Dinge von denen Du keine Ahnung hast. Mehrere eMails meinerseits an die MW mit der Bitte um Hilfe beim Umstellungsverfahren blieben unbeantwortet.

    Deine Arroganz kannst Du Dir komplett sparen.
     
  17. tom7894

    tom7894 New Member

    Lieber Stesu,

    dass die Umstellung dazu führt, dass wir nicht mehr reinkommen, wenn wir nicht dieses Online-Formular ausfüllen, wurde uns allen geschrieben, z.B. stand es auf der Homepage, und zumindest ich wurde per Mail daran erinnert. Jede Wette, dass ich nicht der einzige war. Es geht nicht um Ahnung, sondern um Information, die alle Premium-User bekommen haben, also wahrscheinlich auch du. Davon gehe ich deshalb aus, weil es wochenlang auf der Homepage der MW zu lesen war. Ist es arrogant, wenn ich sage, was wir lesen konnten, das war auch für dich zu lesen?

    Aber ich habe den Eindruck, du stellst dich jetzt justament dümmer, als du bist. Nur zum Rechthaben.

    Und jetzt sag ich nix mehr, es kann nur noch persönlicher werden.
     
  18. Sebastian

    Sebastian New Member

    Lieber Stesu,

    entschuldigen Sie die verspätete Antwort, die Redaktion ist gerade etwas ausgedünnt und der Rest mit Heft und Sonderheften mehr als beschäftigt. Wenn Sie mir Ihre Daten senden und kurz schildern, was Sie unternommen haben, werde ich das an den Vertrieb weiterleiten. Bei der Umstellung des Dienstleisters haben wir tatsächlich mehrere Nachrichten an alle Mitglieder verschickt. Dass Sie jetzt eine Rechnung erhalten, liegt wahrscheinlich daran, dass Sie nicht gekündigt haben. Aber wir können das sicher kulant regeln, denn es ist ja nicht Sinn der sache, dass Sie für etwas zahlen, was Sie nicht nutzen.
    Wenn Sie mir eine Mail an shirsch (at) macwelt.de schicken werde ich mich drum kümmern.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Sebastian Hirsch
    Chefredakteur
    Macwelt
     
  19. SteSu

    SteSu New Member

    Ja, da hast Du recht. :nicken:
     
  20. SteSu

    SteSu New Member

    Mache ich, vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen