Poblem mit Playstation 2 Controler Adapter und Mac

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hintzsche, 13. Dezember 2008.

  1. hintzsche

    hintzsche New Member

    Hallo habe folgendes Problem. Wenn ich meinen PS2 Contoler an den Mac anschliesse schaltet sich der Mac automatisch aus und fährt danach sofort wieder hoch. Dann lässt sich aber kein Gerät mehr bedienen welches sich am USB des Macs befindet. Die Geräte werden auch nicht mehr mit Strom versorgt. Dies ändert sich erst wieder wenn der Controler entfernt wird. Kann mir da jemand helfen?
     
  2. edwin

    edwin New Member

    Wahrscheinlich ist entweder die Stromaufnahme des Controlers zu groß oder es liegt im angeschlossenen Gerät ein Defekt vor.
     
  3. hintzsche

    hintzsche New Member

    Aber wenn der Defekt am Gerät liegt warum Schaltet sich mein Mac aus? De Mac müsste dan das Gerät omal ansprechen und das Geät reagiert nicht. Hab den Controler gerade am zweit PC getestet. Dort fuktioniet er einwandfrei.
     
  4. edwin

    edwin New Member

    Man wird hoffen dürfen, dass es Schutzschaltungen im MAC gibt. Sollten sie ansprechen, reagiert es dem entsprechend. Wenn der Controler an einen anderen Rechner arbeitet, wird wohl die Stromaufnahme nicht passen.
     
  5. hintzsche

    hintzsche New Member

    Und wie geau kan man die Stromaufnahme regeln ? Denn vor ein paar tagen lief der controller noch am mac
     
  6. edwin

    edwin New Member

    Du kannst die Menge der "Konsumenten" an den USB-Anschlüssen Deines Rechners bestimmen. Es wird nur eine begrenzte "Menge" "Strom" zur Verfügung gestellt. Bei höherer Last spricht dann eine Schutzschaltung an.

    Ansonsten Strom/Ampere ergibt sich aus der anliegender Spannung und dem angelegten Verbraucher. Wenn Du den Strom "richtig" regeln willst, wirst Du eine dementsprechende Schaltung einsetzen müssen. Nur wird der Verbraucher, der seinen "gewünschten" Strom nicht bekommt, auch nicht "mitspielen" wollen.
     
  7. edwin

    edwin New Member

Diese Seite empfehlen