Polnischer Text, aber keine Software zur Erkennung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Thine, 2. Oktober 2003.

  1. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Kann mir jemand einen Tip geben, wo und wie ich mir eine Software downloaden kann, um polnischen Text zu bearbeiten und druckfertig zu machen. Ich meine, ein Programm um die polnischen Letters zu erkennen, damit da keine Auslassungen entstehen und dergleichen Mist.

    Ich befrage nunmehr das dritte Forum, jammer. Es muss doch irgendein Grafiker geben, der schon mal polnischen text layouten mußte. Ist doch schließlich gleich nebendran, Polen, mein ich. Mit Chinesisch komme ich eben nicht weit.

    Versteht sich natürlich, dass die ganze Sache Mac-kompatibel sein muss. Für die PC-Möhre und Palm OS hab ich ja schon was gefunden. Da heißt es "Polish Language Support Program". So, und nu die ganze Schose für den Mac bitte. Bitte!

    Ich danke jenem innigst im voraus, der mir helfen kann.

    Grüße von Christine, die das Wort Polish schon nicht mehr hören kann.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Sollte doch kein Problem sein mit OS X. einfach unter Landeseinstellungen:Tastaturmenü auf Polnisch umschalten...

    z.B. ? ? ó ? usw.

    huch. das Forum kann kein polnisch :eek:
     
  3. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Witaj Thine,

    ich habe keine Ahnung von Grafik und habe auch nicht genau begriffen, was Dein Problem ist, aber vielleicht kann ich Dir helfen (siehe Wohnort)?

    Erklär doch mal im Detail, woran Du leidest.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  4. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Also, das paßt ja. Nämlich genau in Krakau sitzt das Label, dem ich ziemlich dringend das Layout für ein CD-Cover rüberschieben muss. So, auf das Cover soll'n Text: AUF POLNISCH. Den Text haben die mir per Word rübergeschickt. Wenn ich mir den angucke, sind an vielen Stellen anstatt eines richtigen, speziell polnischen Buchstabens: Unterstriche, oder wie die Dinger heißen. Das Label fragte ja auch schon berechtigterweise ganz angstvoll, ob ich Probleme mit polnischem Text hätte.

    Fazit, mein Computer kann kein Polnisch, um eben jenen Text fehlerfrei erkennen zu können. Dafür braucht man wohl ein Language Support Program. Das habe ich aber bisher nicht für den Mac gefunden. Im Grunde müßte es so'n Teil sein, was im Systemordner unter "Language & Region Support" zu finden ist. Da gibt's zum Beispiel Koreanisch, aber das Cover soll eben auf Polnisch sein und nicht auf Koreanisch.

    Lieber, lieber Witja - ich wette, Du weißt jetzt, was ich brauche, oder! Bitte hilf mir.

    P.S. Arbeite mit Mac OS 2.2 - Umstieg auf X wegen Sofware- Umstellung noch nicht erfolgt, aber vorhanden, ich meine auf CD.

    Lieber Gruß, Christine aus Berlin
     
  5. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    ... also ich bin noch nicht ganz wach - kein Wunder, denn bis halb drei habe ich mich heute Nacht mit jenem Problem erfolglos rumgeschlagen.

    Ich meine natürlich Delphin - und nicht Witja - oder wie auch immer. Heißt wohl hallo oder so. Hm. Erstmal'n Kaffee.

    C.
     
  6. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    1) witaj, nicht witja, und es heisst willkommen!

    2) Du arbeitest noch mit 2.2? Nicht mit 9.2.2?

    Ich habe trotz meines Wohnsitzes wenig mit polnischen Texten zu tun.
    Was brauchst Du eigentlich: hast Du die polnische Tastaturbelegung und osteuropäische Schriften?

    Es gibt ein polnisches Mac OS X, aber diese Ergänzung zum OS X an sich kostet über 100 Euro, habe es deshalb auch nicht.
    Ich weiss nicht, wie ein Language support Programm arbeitet und ob es etwas hilft. Im Zweifel schickst Du mir den Text, ich versuche ihn zu rekonstruieren und schicke Dir dann ein Bild davon (sonst gehen die Sonderzeichen wieder verloren). Alternativ könnte ich ein HTML-Dokument daraus machen, das aber nur jene Browser verstehen, die UNIcode lesen können).
    Damit kannst Du dann bei Dir mit richtigen Zeichensätzen und Tastaturbelegung den Text korrigieren.

    Lies vielleicht auch noch dieses Forum hier: http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=66387

    Delphin dschroeder@poczta.fm
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wenn ich dein Problem richtig verstanden habe, müsste es mit ReadIris Pro 9 für Mac zu lösen sein.
    Das ist eine OCR Software.
    Ein 30 tage Demo kannst du dir hier herunterladen:
    http://www.irislink.com/opt/uk/products/readiris/mac/index.html
    Linker Hand steht "Download Demo".
    Erkennt über 100 Sprachen und ist das Feinste was es auf dem Markt gibt.
    Läuft auch unter MacOS 9.x.

    nano
     
  8. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Wenn ich dein Problem richtig verstanden habe, müsste es mit ReadIris Pro 9 für Mac zu lösen sein.
    Das ist eine OCR Software.

    Das klingt genau nach dem, was ich brauche - doch oh JAMMER, det jibts nur für Mac OS X...
     
  9. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Nö du, die Version läuft auch unter MacOS 9.

    So sind die Voraussetzungen für das 9er System:
    Mac OS 9.x: A Mac OS computer with a PowerPC processor. Readiris does not run on 680x0 processor-based computers! The operating system Mac OS 9.x. The system libraries QuickTime 4.0 and CarbonLib 1.4 or later are required. (If necessary, CarbonLib 1.5 will be installed by the Readiris installer.) 32 MB free RAM. 110 MB of free hard disk space.

    nano
     
  10. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Witaj Delphin,

    stimmt, 9.2.2. - Und das ist total lieb von Dir, dass Du mir den Text als Bild umwandeln willst - aber stell Dir mal ne gepixelte Schrift auf nem CD Cover vor. Free Jazz verträgt zwar einiges, aber das wohl nicht.

    Hm, und HTML - ich weiss nich. Weißt Du, ich muss, den Text doch noch formattieren, dass heißt positionieren, Zeilenumbrüche, Schriftgrößen, Fett oder nicht Fett usw. usw. vornehmen.

    Ich brauch so'ne verflixte Software. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

    Wenn das so weiter geht, veranstalte ich noch ein Preisausschreiben .... WANTED!
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

  12. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo Thine,

    Du hast mich falsch verstanden: das Bild oder die HTML-Datei wäre die Vorlage, ab der Du dann den Text bei Dir korrigierst.

    Delphin
     
  13. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Liebe Leute,

    habt tausend Dank für die vielen Tips. Ich muss die jetzt erstmal alle durchspielen & melde mich wieder, in jedem Fall - ob es geklappt hat oder nicht & mit der entsprechenden Lösung, wenn's geklappt hat.

    Also ran ans tüfteln und basteln und experimentieren.

    Aufregend. Und schön zu merken, dass einem geholfen wird, wenn man mal ein Problem hat. Habe dieses Forum zum ersten Mal in Anspruch genommen ...

    Bis dann, Christine
     
  14. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Hallo Delphin,

    wenn ich mit den ganzen Tips nicht klar komme, werde ich Deine Hilfe auf jeden Fall in Anspruch nehmen. Vermutlich werde ich das zwangsläufig tun müssen. Oder ich schreib noch mal ans Label, dass die mir ne PDF schicken.

    Ich melde mich wieder, sobald ich hier Land in Sicht bekomme.

    Danke Dir!

    Christine
     
  15. hoffiliese

    hoffiliese New Member

    Hallo Thine,

    vielleicht kann ich Dir helfen. Hab vor 2 Jahren mal einen polnischen Katalog umarbeiten müssen und dabei ein paar einstellungen am OS vornehmen müssen. Ich versuchs einfach mal ob ich es noch auf die Reihe krieg.
    Du musst zuerst den Language Kit installieren. d. h. Installations-CD -> Softwareinstallation -> Language Kits -> Language Kits installieren -> manuelle Installation -> Mitteleuropäisches Schriftsystem und kyrillisches Schriftsystem installieren -> Neustart

    Dann Tastaturtreiber "turkishe" installieren (auf Systemfolder ziehen)

    Fremdfonts installieren

    Tastatureinstellungen anpassen: lateinische D, mitteleuropäisch PO, kyrillisch RU

    ... so ich hoffe Du bist verwirrt, war ich auch, hat aber bei mir funktioniert (die Installation)

    Nach der INstallation erscheint oben neben der Uhr ein Symbol für die Ländereinstellung der Tastatur. Da must du aufpassen, dass sich die nicht verstellt. (Geht über ein bestimmtes ShortKey)

    Ich hoffe ich hab Dir helfen können.

    Gruß
    hoffiliese
     
  16. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Hallo Hoffiliese,

    ich hab das Gefühl, Du bringst mir des Rätsels Lösung. Einige Tips decken sich mit dem Deinen. Nur hast Du's mir so wunderbar exakt erklärt. Habe inzwischen das Mitteleuropäische und Kyrillische Schriftsystem erfolgreich installiert.

    Nu weiß ich aber nicht recht weiter, denn wo ist der Tastaturtreiber "turkishe". Und was für "Fremdfonts" meinst Du?

    Kannst mir vielleicht noch mal auf die Sprünge helfen?

    Danke Dir!

    Christine
     
  17. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Meinst Du, dass ich mir den Font auf Polnisch besorgen muss? (...Fremdfont)
     
  18. hoffiliese

    hoffiliese New Member

    Hallo,

    ja genau. Du musst Dir die polnische Schriftart besorgen und installieren. Denn nur hier sind diese Sonderzeichen enthalten. Den Tastaturtreiber hab ich selber auch bekommen. Muß ihn mal suchen. Wenn Du ihn brauchst kann ich ihn Dir ja mailen.

    Gruß
    hoffiliese
     
  19. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Danke Hoffiliese, hab dem Label in Polen schon mitgeteilt, dass die mir die Schrift auf Polnisch schicken müssen, in der Hoffnung, dass die die haben. Du hast die Century Gothic nicht zufällig auf Polnisch?

    Hm, ich weiß gar nicht, ob der Tastaturtreiber noch nötig ist. Ich meine, wenn ich sowohl in der Menuleiste wie im Kontrollfeld/Tastatureinstellungen Polnisch anklicken kann, reicht das dann nicht? Oder meinst Du, den brauch ich zusätzlich?

    Ich danke Dir erstmal herzlichst!

    Christine

     
  20. hoffiliese

    hoffiliese New Member

    Hallo Christine,
    ich Mail dir mal den Tastaturtreiber zu. Wenn ich ehrlich bin weis ich auch nicht so genau, ob dieser benötigt wird. kannst ihn ja installieren, der stört ja nicht weiter. Die Century Gothic habe ich nicht (darf ich ja auch nicht weitergeben ;-) )

    Gruß
    Stefan (hoffiliese)

    ... so, jetzt habe ich mich geoutet
     

Diese Seite empfehlen