Port freigeben?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von akulier, 14. November 2006.

  1. akulier

    akulier New Member

    Hallo!

    Ich habe soeben entdeckt, daß es sehr cool sein kann, über LAN mit meinen Kindern Railroad Tycoon 3 im Mehrspieler-Modus zu spielen.

    Allerdings stürzt das Ding immer wieder ab, was ärgerlich ist.

    Ich habe in einem Forum gelesen, man müsse "die Ports 6074 und 9000 freigeben", habe aber KEINE Ahung, was das soll und wie man das macht.

    Am Router (Siemens Gigaset) habe ich unter Virtueller Server<Port Forwarding was gefunden, habe aber keine Ahnung, welche Einstellungen ich da eintragen soll.

    Hat da wer Detailwissen, das er mit mir teilen kann?

    Bitte!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Wenn du lokal im Netzwerk Daten austauschen willst, was ja auch beim Spielen passiert, dann brauchst du am Router keine Ports freischalten, denn lokal stehen immer alle Ports zur Verfügung. Die Ports müssen nur dann frei sein, wenn du über das Internet spielen willst. Außerdem wird dadurch kein Programm gelegentlich abstürzen, sondern es käme gar keine Kommunikation über diesen Port zustande!

    Einzig, die Firewall auf allen Rechnern sollte deaktiviert sein, oder, wenn sie aktiviert ist (was eigentlich nicht notwendig ist), dann müssen dort die Ports freigegben werden.
     

Diese Seite empfehlen