port scan bei mir – firewall meldung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von much75, 16. September 2003.

  1. much75

    much75 New Member

    ich habe mir mal von intego eine demoversion von netbarrier runtergeladen, jetzt klingelte auf einem eine alarmglocke, dass ein port scan stattfindet, sag mal das ist doch gar nicht erlaubt...
    meldung im logfile

    16.09.2003, 19:06:34 Uhr 66.189.45.16_ 66.189.45.16_ Scan Port TCP NETBIOS Session

    ueber freund google sagt bei whois+ip folgendes

    GeekTools Whois Proxy v5.0.2 Ready.
    Checking access for 212.7.160.111... ok.
    Final results obtained from whois.arin.net.
    Results:
    Charter Communications CHARTER-NET-5BLK (NET-66-188-0-0-1)
    66.188.0.0 - 66.191.255.255
    Charter Communications WRCTR-MA-66-189-032 (NET-66-189-32-0-1)
    66.189.32.0 - 66.189.51.255

    # ARIN WHOIS database, last updated 2003-09-15 19:15
    # Enter ? for additional hints on searching ARIN's WHOIS database.
    ---------------------

    what is da los, will sich da jemand an meinen rechner loggen?

    <kleine hilfe 1>hilfe</kleine hilfe 1>

    andreas
     
  2. much75

    much75 New Member

    okay erst suchfunktion im forum und dann nach hilfe schreien.

    ;)
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Sorry, aber neben meiner Nortonallergie bekomme ich auch langsam einen Firewallausschlag.

    Rate mal weshalb solche Apps wie Netbarrier od. Norton firewall solche netten Beigaben wie Alarmglocken drin haben?

    ------------

    Damit jeder D... sofort Schiß bekommt, weil er denkt Mister Oberhacker will jetzt seinen Rechner übernehmen.

    Manchmal wäre es sehr hilfreich in eine gut sortierte Buchhandlung zu gehen und sich ein Buch zum Thema firewall oder hacker zu kaufen, um mal die Funktionsweisen der Einen und die Arbeitsweise der Anderen zu begreifen.
     
  4. Achmed

    Achmed New Member

    oh ein portscan.

    Schnell rechner vom netz.
    Ausschalten sofort.
    Alle Stecker ziehen.
    Auch die vom fernseher, bügeleisen.
    Lichter ausschalten.
    Rolläden runter.

    Und Polizei anrufen.
     
  5. much75

    much75 New Member

    macht euch mal locker.
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Sind wir ja.

    so richtig easy relaxt im ipool ;-)
     
  7. bus

    bus New Member

    Wie soll'n das gehen, wenn du den TAE-Stecker gezogen hast?

    B-?
     
  8. graphitto

    graphitto Wanderer

    >>> ich habe mir mal von intego eine demoversion von netbarrier runtergeladen, jetzt klingelte auf einem eine alarmglocke, dass ein port scan stattfindet, sag mal das ist doch gar nicht erlaubt... >>>

    mal abgesehen von meinen vorrednern, welche in sachen firewall-grundlagen natürlich recht haben, ist ein portscan an sich nicht strafbar.
    ist wie bei den frauen, gucken darfst du... *ggg*

    gruß
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    mit Ausschlag? :)
     
  10. much75

    much75 New Member

    ich habe mir mal von intego eine demoversion von netbarrier runtergeladen, jetzt klingelte auf einem eine alarmglocke, dass ein port scan stattfindet, sag mal das ist doch gar nicht erlaubt...
    meldung im logfile

    16.09.2003, 19:06:34 Uhr 66.189.45.16_ 66.189.45.16_ Scan Port TCP NETBIOS Session

    ueber freund google sagt bei whois+ip folgendes

    GeekTools Whois Proxy v5.0.2 Ready.
    Checking access for 212.7.160.111... ok.
    Final results obtained from whois.arin.net.
    Results:
    Charter Communications CHARTER-NET-5BLK (NET-66-188-0-0-1)
    66.188.0.0 - 66.191.255.255
    Charter Communications WRCTR-MA-66-189-032 (NET-66-189-32-0-1)
    66.189.32.0 - 66.189.51.255

    # ARIN WHOIS database, last updated 2003-09-15 19:15
    # Enter ? for additional hints on searching ARIN's WHOIS database.
    ---------------------

    what is da los, will sich da jemand an meinen rechner loggen?

    <kleine hilfe 1>hilfe</kleine hilfe 1>

    andreas
     
  11. much75

    much75 New Member

    okay erst suchfunktion im forum und dann nach hilfe schreien.

    ;)
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Sorry, aber neben meiner Nortonallergie bekomme ich auch langsam einen Firewallausschlag.

    Rate mal weshalb solche Apps wie Netbarrier od. Norton firewall solche netten Beigaben wie Alarmglocken drin haben?

    ------------

    Damit jeder D... sofort Schiß bekommt, weil er denkt Mister Oberhacker will jetzt seinen Rechner übernehmen.

    Manchmal wäre es sehr hilfreich in eine gut sortierte Buchhandlung zu gehen und sich ein Buch zum Thema firewall oder hacker zu kaufen, um mal die Funktionsweisen der Einen und die Arbeitsweise der Anderen zu begreifen.
     
  13. Achmed

    Achmed New Member

    oh ein portscan.

    Schnell rechner vom netz.
    Ausschalten sofort.
    Alle Stecker ziehen.
    Auch die vom fernseher, bügeleisen.
    Lichter ausschalten.
    Rolläden runter.

    Und Polizei anrufen.
     
  14. much75

    much75 New Member

    macht euch mal locker.
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Sind wir ja.

    so richtig easy relaxt im ipool ;-)
     
  16. bus

    bus New Member

    Wie soll'n das gehen, wenn du den TAE-Stecker gezogen hast?

    B-?
     
  17. graphitto

    graphitto Wanderer

    >>> ich habe mir mal von intego eine demoversion von netbarrier runtergeladen, jetzt klingelte auf einem eine alarmglocke, dass ein port scan stattfindet, sag mal das ist doch gar nicht erlaubt... >>>

    mal abgesehen von meinen vorrednern, welche in sachen firewall-grundlagen natürlich recht haben, ist ein portscan an sich nicht strafbar.
    ist wie bei den frauen, gucken darfst du... *ggg*

    gruß
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    mit Ausschlag? :)
     

Diese Seite empfehlen